QuickReport Preview und Druck funktioniert nicht

Blace

Mitglied
Hallo,
ich habe wie man bereits in meinem anderen Thema sieht vor etwas zu drucken.
Nun habe ich vor die QuickReport Funktion vom C++ Builder 5 zu verwenden.
Ich habe nun damit schon etwas rum probiert und denke, dass ich in der Lage bin, damit zu einem aktzetablen Ergebnis zu kommen.
Eine Sache hält mich dabei jetzt jedoch noch auf:
Wenn ich mit Form->QRep->Preview eine voransicht, der zu druckenden Seite aufrufen will, ist diese Leer. Wenn ich in diesem Dialog anschließend auf Drucken klicke, öffnet sich nur für den Bruchteil einer Sekunde ein kleines Fenster mit der Überschrift "Drucken", schließt sich jedoch dann wieder und es passiert nichts weiter.
Woran kann das liegen? Es müsste bereits im Preview was zu sehen sein, da ich schon QRLabels hinzugefügt habe.
Hoffe ihr könnt mir hierbei helfen, danke schonmal im voraus.
Tobi
 

Supa

Erfahrenes Mitglied
Hy,

wenn ich mich recht erinnere, kann man Label usw. nicht einfach auf dem Report erzeugen bzw. drauf ziehen, sie erscheinen dann wie Du schon sagtest, nicht auf der Druckseite.

Du musst alles in diese "Bänder" packen. Jedes Band hat unterschiedliche Funktionen. Der Inhalt eines Footer-Bands wird z.b. am Ende jeder Seite (auch aufFolgeseiten) gedruckt. Und ein Titel-Band kann eben einenTitel enthalten, der nur auf der ersten Seite gedruckt wird... usw...

Welches Band wozu genau verwendet wird, musste am besten selbst ausprobieren.

Im BCB gibt's für die Quickreports leider keine vernünftige Hilfe Funktionalität. Dazu könnteste mal hier schaun...

mfg
 

tamy

Grünschnabel
Hallo Blace,
ich habe BCB6 E und dort gehe ich auf die Registerkarte QReport und nehme QRLabel und QRText, damit funktioniert es.
Viel Erfolg Tamara
 

Blace

Mitglied
hi,
danke schonmal für die Tipps.
Mit dem anzeigen, dass funktioniert jetzt bei mir, nachdem ich einfach uner Datei->neu direkt eine Quick Report Etiketten Vorlage erstellt hab.
Mein Problem ist jetzt, die Daten meiner Variablen korrekt auf diesen Ausdrucken darzustellen.
Mit QR-Label den Intwert einer Variable darstellen funktioniert, nur leider kann ich in diesem QR-Label keine Strings ausgeben. :( Bzw. ich kann keine Strings aus Variablen an das QR-Label Feld weitergeben.
Muss ich dazu diese Tabelle benutzen? Also erst den String der MasterTable, die links oben auf der zu druckenden Ausgabe abgebildet ist zuweisen und dann irgendwie das Mastertable Feld ausgeben? Wenn ja, wie?
QRText finde ich übrigens in der Leister von QReports nicht, sondern nur QRDBText.
 

tamy

Grünschnabel
Hallo,
hier eine Information, wie ich es mache.
Meine Daten hole ich aus einer Datenbank in Access.

Erklärung:
Datei/Neu/Weitere/Formular/QuickReport Liste.
ADO Table draufziehen oder ADO Query wenn Du mit SQL arbeiten möchtest, zum sortieren oder so.
DataSource für Zugriff auf Tabelle.
Du hast auf dem Formular 4 Bänder, was Du nicht brauchst kannst Du löschen.
aus Register QReport benutzt du QRLabel für die Überschriften - auf das 2.Band.
aus Register QReport benutzt du QRDBText für die Daten - in das Detailband.
Wenn Du QRDBText markierst wählst Du in den Eigenschaften DataSet = DataSource.
DataField=Dein Feld.
Um zu sehen wie der Ausdruck aussieht mit der rechten Maustaste auf den QReport und Druckansicht, so kannst Du Änderungen sofort verfolgen.
Hoffentlich hilft es Dir weiter, bei mir funktioniert es so einwandfrei.:p

Nach so einer Info habe ich wochenlang! gegoogelt.
Habe dann mit diversen Büchern und Tipps aus dem Forum das zusammengebastelt.

Viel Erfolg
Newbee Tamara

BCB 6 E
 

Blace

Mitglied
Danke danke, habe auch schon sehr viel gegoogled und sehr wenig gefunden. Wundert mich, dass es zu so einem Thema nur so wenig gibt.
Die Sache ist nur, dass ich die Daten eigentlich wenn möglich nicht in einer Datenbank speichern wollte, da ich im Programm schon die entsprechenden Variablen mit den richtigen Werten habe.
Muss eigentlich nur wissen, wie ich diese Variablen Werte der Master Table aus dem QuickReport zuweise.
Edit:
Das funktioniert auch mit den QRLabels, wenn ich ihnen einen int wert zuweise mit QRForm->QRLabel->Caption = X
aber sobald ich dem QR label eine String Variable zuweisen will bleibt die Ausgabe leer.
Edit: ich weiß nicht warum aber irgendwie hat es dann doch funktioniert obwohl ich nichts geändert habe...
hab auch schonmal ein neues Label hinzugefügt und dann hat es auch zuerst nicht funktioniert mit dem zuweisen von Strings zu diesem Label und nach einiger zeit dann doch... Dieses QuickReport ist mir ein Rätsel.
Nun stehe ich vor dem Problem, dass er manchmal noch Reste von alten Strings die er vorher drucken sollte mit ausdruckt, obwohl ich dem QRLabel schon einen anderen String zugewiesen hab.
----------------------------------------------------------------------------------------------
update 15.03.08:
Hat sich erledigt... das Problem wurde von deren Server verursacht, für die ichs programmiert habe.
 
Zuletzt bearbeitet: