Probleme mit der Ländereinstellung


Christoph1972

Erfahrenes Mitglied
So, ich poste das hier auch noch mal, da ich das Programm gerade neu in .Net entwerfe.


Hallo Zusammen,


ich habe ein Problem. ich habe ein Rechenprogramm mit VB.6 geschrieben(ich arbeite gerade an einer VB.Net Version), es läuft auf mehreren Rechnern und wird von verschiedenen Leuten genutzt. Ich wurde jetzt schon zwei mal herbeigerufen, da das Rechenprogramm falsche Ergebnisse lieferte. Ich habe auch schnell das Problem finden können. Irgendwer hat in der Systemsteuerung unter Ländereinstellungen, das Dezimalzeichen auf Punkt umgestellt, warum auch immer. Wenn der User dann ein Komma eingibt wird es nicht berücksichtigt und es kommt zu falschen Ergebnissen. Das darf aber nicht passieren, da die fehler einen sehr großen Schaden verursachen könnten. Was kann ich nun machen um diese Fehlerquelle auszuschließen? Kann ich das Programm so schreiben, das der User Komma und Punkt zum rechen nutzen darf? Wäre das Problem mit der Einstellung behoben wenn ich es so schreibe, das Punkte in Kommas umgewandelt werden? Geht das überhaupt?

Für Ideen und Vorschläge bin ich wie immer dankbar.


Gruß

Christoph
 

JensG

Erfahrenes Mitglied
Hallo Christoph,

schau dir mal die Klasse CultureInfo im Namespace System.Globalization an.
Wenn du net klar kommst schicke ich morgen mal nen Bsp. wenn ich es schaffe.

Jens