Probleme mit Bildern in Dialogfeldbasierter Anwendung

T

Trouble Shooter

Hallo,

ich versuche derzeit ein Dialogfel mit einem Bildauschnitt zu erstellen.
Das ganze soll etwa folgendermaßen aussehen:
1. das Dialogfeld hat die Größe 800x600
2. auf dem Dialogfeld soll ein Bild angezeigt werden größe 400x500

Das Problem das ich dabei habe ist, das das Bild auch nur in der Größe 400x500 angezeigt werden soll wenn es größer ist (z.B. 1024x768). D.h. aber nicht das es in der Größe geändert werden soll, sondern es soll mit Hilfe von Scrollbalken komplett angeschaut werden können.

So, nun die eigentliche Frage
"Wie kann ich es erreichen das das Bild nicht automatisch komplett angezeigt wird? Bzw. das das Bild nicht über die von mir festgelegte Grenze des Steuerelementes (Bild) hinausreicht"
Es soll also nur ein Rechteck (400x500) erstellt werden in dem ich einen Auschnitt des Bildes hinein projiziere und mit Hilfe von Scrollbalken verschieben kann..... die Verwendung der Scrollbalken ist mir soweit klar.

Zum erstellen der Anwendung habe ich den Anwendungsassistenten->Dialogfeldbasierend gewählt.

Vielen Dank schonmal im voraus
 

jokey2

Erfahrenes Mitglied
Ich bin mir nicht sicher (hab gerade keine Zeit, es auszuprobieren), aber das könnte mit dem Static-control gehen. Da kannst Du auf jeden Fall Bilder drin anzeigen. Ob die auch selbsttätig die Scrollbalken einbauen, wenn das Bild größer ist, weiß ich nicht.
 

Neue Beiträge