Problem bei Animation


#1
Guten Morgen,
Ich habe folgendes Problem:
Ich arbeite mit Cinema r14 Studio, wenn ich eine Animation erstelle, (zb.: ein paar Kugeln fallen in ein Glas) hat es irgendetwas mit der Darstellung.
In der Ansicht sehe ich noch alles so wie es gehört, sobald ich aber auf Play drücke, sehe ich statt den Kugeln, Glas nur Rechteckige Kasterl, die ich nur in Drahtmodell Ansicht sehe.
Was kann da das Problem sein?
Grafikkarte habe ich eine Nvidia gForce GTX 670.

Dankeschön schon mal. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Matthias

Spasspatrouille
#2
hi

Du kannst in den Programm-Voreinstellungen unter "Ansicht" die Zeit zur Darstellungsreduzierung in Millisekunden angeben.
Wenn dus rendern tust, siehst du natürlich nicht die Dummys (Kasterl), egal was dir der Editor anzeigt.

liebe Grüsse
Matthias
 
#3
Hey,
erstmals danke für die schnelle Antwort.
Ich habe das jetzt in der Mittagspause versucht.
Da hat er mir geschrieben das ich zu wenig Arbeitsspeicher habe, habe aber 16 GB Arbeitsspeicher.
Kann man da noch irgendetwas einstellen damit ich eine schöne flüssige Animation bekomme?
Wie gesagt es ist zurzeit noch etwas sehr simples zum Animieren, wenn ich dann mal ein Projekt habe, das um einiges größer ist, ist es dann schon mühsam wenn das so bleibt wies aktuell ist.

mfg Robert
 

hancobln

Erfahrenes Mitglied
#4
Die hast du ja bereits - nur nicht in der Editoransicht. Und da ist die Frage, woran das liegen kann - das können zu hohe Polygonzahlen sein, schlecht zusammenarbeitende Hardware, zu viele Dynamics-Berechnungen, die gleichzeitig ausgeführt werden müssen. Back doch mal versuchsweise die Dynamics und schau, wie sich das dann darstellt.
 

Neue Beiträge