[Premiere Pro CS4] Nach Rendern ist das Video total verzerrt und verschoben


multimolti

Erfahrenes Mitglied
Hallo!

Ich habe grad mal bei Premiere Pro CS4 damit rumgespielt, dass Objekte sich bewegen (Text fliegt ein, bleibt stehen, fliegt wieder weg, ...), und das klappte bisher auch ganz gut. Allerdings hat das Playback geruckelt, was ganz normal ist, wenn das Projekt noch nicht gerendert ist.
Also habe ich die Sequenz gerendert, nur um festzustellen, dass dabei alles kaputt geht! Vorher war alles 1280x720, jetzt ist Text und Hintergrund anscheinend bei 2560x360 (doppelt so breit und halb so hoch) und nach unten verschoben! (siehe Screenshots)
Kann mir das jemand erklären? Sobald ich "Delete Render Files" mache ist alles wieder gut, und dann beim Rendern geht es wieder kaputt.

Ich kann doch nicht so arbeiten, wenn beim Rendern jedes mal alles kaputt geht!

Danke!
 

Anhänge

  • premiere01.png
    premiere01.png
    81,8 KB · Aufrufe: 52
  • premiere02.png
    premiere02.png
    72 KB · Aufrufe: 51

multimolti

Erfahrenes Mitglied
Hey!
Hat niemand eine Idee? Ich müsste das echt hinbekommen! Bei nem anderen Projekt mit Fraps Videos ist genau das Gleiche!!
 

multimolti

Erfahrenes Mitglied
Okay, ich habe mal irgendwas an den Sequence Settings geändert, weiß nicht mehr genau, was ich alles angeklickt habe, jetzt funktioniert es auf jeden Fall! Komische Sache...
 

Forum-Statistiken

Themen
272.356
Beiträge
1.558.615
Mitglieder
187.832
Neuestes Mitglied
SirrDansen