Open Source GPL - Kommerzielle Nutzung als Webservice

Gape

Grünschnabel
Angenommen ich möchte Open Source kommerziell verwenden und einen Webservice zur Verfügung stellen, der Open Source Komponenten beinhaltet.

Muss ich dann den Code veröffentlichen Eigentlich verteil ich die Software ja nicht. Aber dennoch "zeige" ich sie, also stelle sie irgendwie schon zur Verfügung.
Ich meine es veröffentlicht ja auch nicht jeder seine PHP-Scripts nur weil er ne MySQL-Datenbank verwendet ;).

Es geht mir hier um GPL und Creative Commons Attribution-Share Alike 2.0.
Vielleicht irgendwelche Experten da