Non-Web-Applikationen: Beste Sprache/bestes Framework

DirkHo

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen,
ich hatte die Idee für ein privates Projekt in Form einer non-web Applikation.

Da ich die letzten Jahre nur mit Web-Applikationen zu tun hatte (PHP und Java) fehlt mir aktuell etwas der Durchblick was "State-of-the-Art" ist.

Google konnte mir auch nicht wirklich weiterhelfen.

Habt ihr Empfehlungen diesbzgl.? Viel brauche ich eigentlich nicht.
- Betriebssystem Windows (wobei ich mir die Option es für Linux zu kompilieren gerne offen halten würde)
- Datenbankverbindung - sollte ja jedes können; sind auch keine riesen Datenmengen
- i18n wäre ganz nett
- Drag&Drop Funktionalitäten
- weit verbreitet sollte es sein, dass man gute Tutorials findet für den Einstieg bzw. Hilfe wenn's mal hakt

Eigentlich also alles nichts wildes. Vielleicht könnt ihr paar Empfehljbgen/Einschätzungen schreiben?

Vielen Dank und viele Grüße, Dirk
 

DirkHo

Erfahrenes Mitglied
Hi,
Danke für eure Antworten. Mir ging es neben der Sprache konkret um eine Framework-Empfehlung. JavaScript und HTML 5 ist keine Alternative für mich.

Vielen Dank und viele Grüße, Dirk
 

jeipack

Erfahrenes Mitglied
Java und .net sind die zwei grossen Lager.

Du kennst Java (in Form von JSP oder wie auch immer), dann bleib da. Java bietet alles und auch gute Tutorials für alles mögliche.