Anzeige

.NET Assembly in (unmanaged) C++ nutzen


#1
Hallo,

ist es möglich, in C# .NET Assemblies zu erstellen (dll) und diese dann in
einfachem unmanaged C++ zu benutzen?

Tobi
 
#2
nicht direkt, da C# rein managed Code ist.

Indirekt (setzt Win32-COM KnowHow voraus):
Man kann C# Klassen als COMponenten bauen und registrieren.
MSDN
http://msdn2.microsoft.com/en-us/library/zsfww439.aspx
oder
http://www.codeproject.com/dotnet/nettocom.asp
und suche mal (Google & MSDN) nach REGASM.


Alternative:
Mit einem 'Wrapper' in managed C++ (ab VS2005 neu: C++/CLI)
kann man klassischen (unmanaged) C++ Source Code und managed C++ Source Code 'mischen',
zB mit der IJW - Technologie.
In diesen 'Wrapper' kann man danach C# 'nahtlos' einbinden.
Doku:
http://msdn2.microsoft.com/en-US/library/x0w2664k(VS.80).aspx
http://msdn2.microsoft.com/en-US/library/2x8kf7zx(VS.80).aspx
insbesondere Beispiel:
http://msdn2.microsoft.com/en-US/library/ms235281(VS.80).aspx
http://msdn2.microsoft.com/en-US/library/ms173252(VS.80).aspx




--
Thomas Scheidegger - MVP .NET - 'NETMaster'
http://www.cetus-links.org/oo_dotnet.html - http://dnetmaster.net/
Falls niemand weitere Ideen hat, hat sich das Thema damit erledigt.
 
Anzeige
Anzeige