Nebeleffekte bei maya 5.0

lunitari

Mitglied
Ich bins mal wieder... :)
Ich hätte da noch ne Frage:
Weiss jemand, wie man in einer szene Nebel einfügt (Rendern mit mental ray sollte aber möglich sein)?
Wodran ich gedacht hatte, war eine natürliche partikelsättigung der Luft, um zB Lichtstrahlen sichtbar zu machen etc. .
Die echte luft ist ja auch net so sauber, wie sie auf den ersten Blick scheint. ;) :)
 

lunitari

Mitglied
Also gut, da das wohl keiner weiss (oder niemand sein Wissen teilen möchte ;) ) mal ne vereinfachte Fragestellung:
Weiss jemand, wie man Lichtstrahlen macht unter maya (mental ray sollte natürlich trotzdem möglich sein / oder zur not auch net...).
Ich meine solche Strahlen, wie sie durch ein kleines Fenster in einen dunklen, staubigen Keller fallen...
 

Robert Martinu

Erfahrenes Mitglied
Du kannst der Lichtquelle eine Textur als Farbe zuweisen, wenn die das passende Muster enthält, dann bekommst du brauchbare Lichtstrahlen im der Lichtquelle zugeordneten Nebel.

Regulärer Schattenwurf, Volumen & Mtmr sind eines zu viel um wirklich wunschgemäss zu funktionieren. :sad:
 

hugendubel

Grünschnabel
Es gibt für Lichtquellen in Maya ein Attribut das sich "Light Fog" nennt, das musst Du aktivieren. Um bestimmte Effekte (Gitter oder Rauch) zu simulieren kannst Du den Farbkanal des Lichts mit einer Textur belegen.