Nachfolger für das T610 - Eure Empfehlung?


Chumper

Erfahrenes Mitglied
Hallo miteinander,

zum Start meines Studiums würde ich mich gerne von meinem 7 Jahre altem Sony Ericsson T610 trennen
und mir ein neues Handy holen.

Ich habe ein paar Anforderungen und auch schon einige geeigneten Kandidaten,
um euch das alles ein wenig leichter zu machen.
Vielleicht hat der ein oder andere ja auch schon Erfahrungen gemacht
und kann mir etwas empfehlen.

Die Anforderungen:

- Quadband ( GSM 850 / 900 / 1800 / 1900 ) Da ich auch außerhalb Deutschlands arbeiten werde
und das Handy gerne ein paar Jahre behalten will, sollte es schon Quadband sein.
- Klaphandy (Nach dem T610 wäre ein Klapphandy wirklich schön)
- Bluetooth ( Da ich später auch eine Freisprecheinrichtung auf Bluetoothbasis benutzen möchte)
- Lange Standby- und Sprechzeit. ( Ich will nicht jeden Tag an die Steckdose, vll einmal jede Woche)
- Unlocked und Vertragsfrei, ich benutze Prepaidkarten, da ich nicht soviel telefonieren werde, dass sich ein Vertrag lohnt.

Was ich nicht brauche:
- Kamera
- Mp3Player
- Alle möglichen Internetverbindungen
- Touchscreen
- Kalender, Organizer und son Zeug

Im Grunde will ich damit eigentlich nur telefonieren und SMS schreiben (wie jetzt auch).
Das Handy kann auch ruhig älter sein, sofern es meine Anforderungen erfüllt.

Meine bisherigen Kandidaten, die ich im Moment habe:
Samsung A707 - http://www.phonescoop.com/phones/phone.php?p=1063
Samsung E1310 - http://www.handys-mobile.de/samsung-gt-e1310-datenblatt.html#daten - Allerdings kein Quadband
und das Nokia 6555 - http://www.testberichte.de/r/datenblatt/120432/nokia-6555.html

Im Moment tendiere ich zum Samsung A707 und zum Nokia, aber vielleicht kann mir ja jemand
in dieser Richttung ein wenig weiterhelfen.

Das Problem das ich immer hatte war, dass die Handys zu überdimensioniert und somit zu teuer waren,
oder gerade eines meiner Kriterien gefehlt hat.

Ich hoffe ihr könnt mir ein wenig helfen.

€dit: Ich habe gerade noch das Nokia 6650 gefunden, was mit den Verschiedenen Übertragungsarten und sogar GPS noch näher an meine Anforderungen kommt:

http://www.focus.de/digital/handy/h...kia-6650-die-farbe-des-feldes_aid_325913.html
und
http://www.chip.de/artikel/Nokia-6650-Handy-Test_33995983.html


€dit: Nun dann gebe ich mir selbst ein kurzes Feedback.
Ich habe mir nun das Nokia 6650 geholt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Neue Beiträge