Nach einem bestimmten String vbcrlf durchführen

Vamp7771

Mitglied
Hallo,

wie immer eine bestimmt für euch leichte Frage, die mich aber zur Verzweifung führt : )

Ich habe einen Text (ein Beispiel)

Date/Time Period ....
blabla....
blabla....
blabla...
blabla...
Date/Time Period ....

Wie kann ich nun vor jedem "Date/Time Period" einen vbcrlf durchführen?
Mit replace, würde er es mir ersetzen, möchte aber den String gerne beibehalten.

Mit Insert, brauche ich einen Index / Integer, den habe ich nicht, da der Text superlang ist, und das Date/time Period ca. 80 - 800 mal vorkommt.

MfG
Vamp
 

zioProduct

Erfahrenes Mitglied
Da ich auch nicht so der Checker bin, würde ich es so einfach wie möglich versuchen zu machen, Sprich, ich würde den String Date/Time Period, einfach mit vbcrlf UND Date/Time Period ersetzen ;)

Ansonsten gibts ne möglichkeit, das über Constrains, die Position ermittelst, dann die Position minus 1 zählst, und dort dann dein vbcrlf einfügst. Was bestimmt nicht funktionieren wird, da es einfach so ne Idee von mir ist :) Aber wie gesagt ich würde den einfachsten Weg wählen :p

mfg
ziop
 

Vamp7771

Mitglied
Hallo : )

Das Problem ist, dass wenn ich die "replace" Funktion benutze, ich immer nur 1 Wert ersetzen kann, also string=string.replace("Date/Time Period", "Date/Time Period") & vbcrlf
Das haut nicht hin : )



Aber weitere Vorschläge sind gerne erwünscht!
 

Vamp7771

Mitglied
Obwohl....du hattest Recht!
Danke

(ich hatte einen Denkfehler, klar geht es mit 2 Werten)

zwischen = zwischen.Replace("DTM", vbCrLf & "Date/Time Period")

So tuts problemlos!

Problem has been solved ^^

Danke : )