monatliche Probleme

AvS

Erfahrenes Mitglied
Moin,

also meine Kumpels und ich machen jeden Monat eine kleine LAN im kleinen Rahmen. Nur geht jedes Mal etwas anderes schief was vorher nicht der Fall war. Mal geht da ein PC nicht, dann wieder dort usw.
Naja und das nervt halt total wenn man sich um 16.00 Uhr trifft und man erst um 19.00 einigermaßen gut spielen kann.

Alles gut und schön aber meine direkte Frage lautet: Was kann da immer falsch sein und wie könnte man solche Zwischenfälle am besten verhindern ?

Falls es wichtig ist : 3 PCs -> XP; 1 PC -> WinME; 2 PCs -> Win 98SE; alle PCs die gleiche Netzwerkkarte; Switch

AvS
 

Avariel

Erfahrenes Mitglied
Die Frage ist vielleicht ein bisschen zu weit gefasst, als das sie jemand so ohne weiteres beantworten könnte. Uns gings lange Zeit genauso, erst so ca. nach der zehnten LAN ging auf einmal alles glatt. Seitdem gabs eigentlich nie mehr größere Probleme.

Alles Erfahrungssache.
 

Maniacy

Erfahrenes Mitglied
lol hochi seh ich genauso...

@AvS
das kann ich dir genau sagen: Der Fehler ist... WINDOWS
*brüll*

Nee ma im Ernst irgendwie suckt Windoof in Sachen Netzwerk gewaltig!

MfG
Maniacy
 

AvS

Erfahrenes Mitglied
Tja, wenn alle nur dasselbe BS hätten gäbs glaub ich keine Probleme denn die XP´ler können immer sofort aufeinander zugreifen. Die Kompabilität bei M$-Produkten ist halt das große Manko -neben vielen andern :)

AvS
 

Sibbe2k

Mitglied
also wie man sich mit nem anderen OS als windows 2000 oder linux ins LAN trauen kann ist mir persönlich eh ein rätsel....vorallem ME das ist ja nun überhaupt nicht netzwerkfähig. wobei das netz an sich steht eigentlich sofort, nur die windows freigaben und die netzwerkumgebung kann man getrost vergessen um den "Status" zu prüfen. Ein einfacher ping klärt da schon einiges....
 

Freaky

Erfahrenes Mitglied
seh ich auch so....

also wie man sich mit nem anderen OS als windows 2000 oder linux ins LAN trauen kann ist mir persönlich eh ein rätsel....vorallem ME das ist ja nun nicht netzwerkfähig. wobei das netz an sich steht eigentlich sofort, nur die windows freigaben und die netzwerkumgebung kann man getrost vergessen um den "Status" zu prüfen. Ein einfacher P I N G klärt da schon einiges....

bis im sommer....übung macht den meister....