Mocha Face Replacement

headghot

Erfahrenes Mitglied
Hallo Liebe Leude!
Ich versuche gerade mein Gesicht mit Hilfe von Mocha in den Iron Man Anzug zu bekommen.
Mein Problem ist hierbei (bei zahlreichen anderen Versuchen das selbe Thema) das sich der Kopf vom guten Stark dreht und ich somit einmal eine frontale und einmal eine seitliche Ansicht des Gesichtes im selben Shot habe.

Meine erste Angehensweise war, dass ich die XSpline nur um die immer sichtbare Gesichtsälfte gespannt und bei der Kopfdrehung per Keyframes korrigiert habe. Dabei wird die Rotation aber leider nicht übernommen.

Also ums noch mal klarer auszudrücken: Wie kann ich ein Gesicht trotz 90° Drehung optimal tracken?

Youtube Link (Sek. 15) : https://www.youtube.com/watch?v=0rP8eX3N8uc


Nebenfrage: Kann ich die Tracking Daten so exportieren, dass ich hinterher ein 3dimensionales Nullobjekt habe was sowohl Rotation als auch Position des Gesichts beinhaltet?

Für ein paar Tricks, Techniken oder Tutorials, die das Thema behandeln wär ich wirklich sehr sehr dankbar, weil bald ein FaceReplacement Projekt auf mich zukommt und ich gerne möglichst gut vorbereitet sein möchte.


LG und vielen Dank im Vorraus

David