Maya: Loch im Obejekt

finjan

Mitglied
Und noch eine Frage zu Maya. Kann ich ein Loch in ein Objekt machen, indem ich ein anderes Objekt dazwischen schiebe? Schwer zu erklären. Kennt jemand den Half Live Editor WorldCraft? Dort gibt es auch so eine Funktion. Man erstellt z.B. einen Würfel und ein Rohr. Dieses Rohr schiebt man dann IN den Würfel und kann per Mausklick ein Loch in Form des Rohres im Würfel schaffen.

Ich hänge lieber ein Bild an, damit man es besser versteht.
 

Anhänge

  • loch.gif
    loch.gif
    20,5 KB · Aufrufe: 142

Marcus Blumenthal

Erfahrenes Mitglied
boolean

Erstmal stellst du in dem Rollout links oben auf Modeling, dann hast du oben in der Leiste bei File, Edit und so weiter rechts Polygons .. da klickst drauf und dann is da irgendwo an 4. oder 5. Stelle Booleans dann sucht du dir nur noch die gewünschte Option aus, in deinem Fall ja Difference und dann müsstest du ein loch im Quader haben :)

Achja hier gilt auch wie bei anderen Programmen : das was du als erstes Anklickst ist, ist das Objekt an dem die Subktraktion statt findet .. klickst du den Zylinder als erstes an, hast du 2 Zylinderteile aber kein Loch im Quader :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Neue Beiträge