Maya Kamera shiften?

I

idoga

Hallo zusammen,

eine Kamera in Maya nimmt ja on axis auf, d.h. der Bildmittelpunkt liegt exakt auf der optischen Achse.
Ich will nun den Bildmittelpunkt nach oben verschieben, sprich das Bild nach oben shiften wie bei einem Projektor. Kann mir jemand sagen, wie dies zu bewerkstelligen ist?

Vielen Dank und viele Grüße
 

Hellstorm

Grünschnabel
Im Attribute Editor für die Kamera findest Du im Rollout "Film Back" die Felder für "Film Offset" und "Film Translate".
Die sollten genau das sein was Du suchst.
 
I

idoga

Hallo Hellstorm,

vielen Dank für Deine schnelle Antwort:
Ich habe mit diesen Attributen auch schon experimentiert, bin mir aber nicht sicher, ob es das ist was ich suche.
Standardwert bei Film Offset und Film Translate ist 0. D.h. 50% des Bildinhaltes liegt oberhalb und 50% unterhalb der optischen Achse.
Wenn ich die Kamera off-axis shiften will, so daß sämtlicher Bildinhalt soll zu 100% oberhalb der optischen Achse liegt, welchen Wert gebe ich dann ein?
Oder wenn ich die Kamera z.B. off-axis 7:3 shiften will, so daß 70% des Bildinhaltes oberhalb und 30% des Bildinhaltes unterhalb der optischen Achse liegt, welchen Wert gebe ich dann hier ein?

Vielen Dank und viele Grüße
Idoga
 

Hellstorm

Grünschnabel
Mit diesen Settings habe ich leider noch nicht gearbeitet. Genereller Weise wird dies aber auch von der Film Gate abhängen, welcher Wert die Kamera um 50% nach unten shiften würde. Mit nem schnellen Test kam ich aber bei normalen Settings auf etwa 0.8 um dies zu erreichen.
Lies am besten mal in der Dokumentation. Da steht auch noch einiges dazu. Ich müsste mich da auch erst selbst reinlesen ;)
 

Neue Beiträge