komische Fehlermeldung bei C# WindowsFormular mit Webreferenz

alphaanne

Grünschnabel
Hallo Leute,
ich brauche eure Hilfe:
in einem kleinen Testprogramm für einen Webservice bekomme ich folgende Fehlermeldungen.

Code:
The best overloaded method match for 'Test.localhost.WebService.ValidateUser(Test.localhost.UserInformation, out bool)' has some invalid arguments
Argument '1': cannot convert from 'orginalNamespace.UserInformation' to 'Test.localhost.UserInformation'

die Funktion ValidateUser meines Webservices nimmt die Argumente nicht an obwohl sie vom selben Typ sind wie sie sein sollten. Ist irgendetwas nicht akuell genug?
Ich hoffe ich poste ins richtige Unterforum...
Danke schon mal im vorraus...

alpha
 

Norbert Eder

Erfahrenes Mitglied
Sie sind eben nicht vom selben Typ. Unterschiedliche Namespaces z.B. Sowohl Client als auch WebService müssen die gleiche Assembly eingebunden haben. Haben sie aber anscheinend nicht.
 

alphaanne

Grünschnabel
Danke für die antwort...
Aber:
Ich hab bei beiden die selben .dlls eingebunden. Ich hab nachgeschaut, es sind auch die selben versionen (selber pfad und so). Beide (Client und Webservice) greifen theoretisch auf den selben namespace zu. Genau das ist ja mein Problem.
Muss ich beim einbinden der DLLs noch etwas beachten? Ich dachte eigentlich, dass wenn ich die selbe DLL benutze das auch klappt und das auch die selbe assembly ist, in wie weit gibt es da unterschiede...?

EDIT:
Ok hab die Lösung gefunden, ich hoffe ich kann es einigermaßen deutlich erklären für die, die auch mal solch ein problem haben...:
Es waren tatsächlich zwei verschiedene namespaces und dementsprechend versch. Assemblys. Dadurch, dass ich eine Webreferenz auf meinen Webservice angelegt habe, wurde eine referenc.cs Klasse erstellt die es ermöglicht auf alles zuzugreifen auf was der Webservice zugreift (Test.localhost...). Diese Klasse legt irgendwie von allen Klassen der Referenzen "partial classes" an.
Ich muss also nur diesen Namespace (Test.localhost) einbinden und auf den Ursprünglichen Namespace verzichten...
 
Zuletzt bearbeitet: