JBuilder8 und Dosanwendung ???

janosch

Erfahrenes Mitglied
HI !

Ich habe ein einfaches "Hello World" Programm geschrieben und wolte es mit dem JBulider von Borland Kompilieren. Nachdem das Programm fertig und ohne Fehler Kompiliert wurde wolte ich es ausführen jedoch bekomme ich eine Fehlermeldung(Siehe Anhang)!Ist es mit dem JBuilder möglich ein "DOS-Programm" in der DOS-Box ausführen zulassen?

mfg janosch
 

Anhänge

  • hallo.jpg
    hallo.jpg
    29,9 KB · Aufrufe: 45

Christian Fein

Erfahrenes Mitglied
Das sieht eher danach aus das
der Classpath nicht gesetzt wurde. Oder andere Compiler spezifischen einstellungen nicht passen.

Welches SDK nimmst du? Das das beim JBuilder dabei ist oder ein seperates?
 

janosch

Erfahrenes Mitglied
HI !

Ich benutze das SDK das beim JBuilder 8.0 PE dabei war ,da ich das Programm vor ca. 1 Stunde erst intaliert habe d.h. ich hab noch keine einstellungen gemacht.

Das sieht eher danach aus das
der Classpath nicht gesetzt wurde. Oder andere Compiler spezifischen einstellungen nicht passen.

Kann man eigentlich Java Programm die über keine GUI verfügen über den Jbuilder in der DOS-BOX aufrufen ,so wie es bei VC++ 6.0 der fall ist ?

Wenn ich das Fertig Kompilierte Programm aus der DOS-BOX aufrufe funktioniert es.

P.S. Ich habe bis jetzt noch nicht mit dem JBulider Programmiert

mfg janosch