J2ME Anwendung auf dem Mac starten

Orthak

Mitglied
Moin!
Ich arbeite im Rahmen einer Semesteraufgabe an einer JavaME Anwendung. Diese ist nun fertig und funktioniert auf meinem System (Windows 7, Netbeans 6.8, WTK 2.5) wunderbar. Der zuständige Professor nutzt allerdings MacOS X. Da ich ihm die Installation des Mac Java ME SDK ungern zumuten möchte, versuchte ich meine Anwendung mit dem microemulator zu starten. Das ist ein in Java (SE) geschriebener JavaME Emulator.

Leider erhalte ich hier mehrfach folgende Fehlermeldung welche unter NetBeans mit dem WTK (DefaultColorPhone) nicht auftritt:

Code:
java.lang.IllegalArgumentException: Specified area exceeds bounds of image
        at org.microemu.device.j2se.J2SEImmutableImage.getRGB(J2SEImmutableImage.java:136)
        at javax.microedition.lcdui.game.Sprite.collidesWithPixelLevel(Sprite.java:865)
        at javax.microedition.lcdui.game.Sprite.collidesWith(Sprite.java:148)
        at game.DemoGameCanvas.spriteCollides(DemoGameCanvas.java:229)
        at game.DemoGameCanvas.run(DemoGameCanvas.java:403)
        at java.lang.Thread.run(Unknown Source)
        at org.microemu.app.util.MIDletThread.run(MIDletThread.java:99)


game.DemoGameCanvas.spriteCollides ruft allerdings auch nur die Sprite.collidesWith Methode aus dem JavaME Packet auf. Hat jemand eine Idee wieso dieser Fehler nur mit dem microemulator auftritt? Alternativ bin ich auch für jeden Hinweis dankbar wie ich meine Midlet sonst möglichst unkompliziert auf einem Mac ausführen könnte ;).
 

Neue Beiträge