Internetverbindung wird getrennt sobald ich Outlook öffne

0-Checker

Gesperrt
Hi,

Ich habe bei eine DFÜ-Verbindung (normales analoges Modem) eingerichtet und auf "immer Standartverbindung wählen" gestellt. Das Problem ist, dass wenn ich den IE öffne und ihn schließe und dann Outlook Express öffne, beendet er die Verbindung und verlangt dann wieder eine Verbindung. Wie kann ich das einstellen, dass die Brbindung nicht abgebaut wird wenn ich OE öffne? Ich benutze Windows 2000. Wer kann mir weiterhelfen?

MfG

Poti
 

Andreas Späth

Erfahrenes Mitglied
Ich nutze seit Jahren kein Outlook mehr.

Aber in den Optionen gibt es irgendwo den Menüpunkt "Verbindung Nach Abrufen der Mails trennen" oder so ähnlich.

Ich glaube es wird auch beim Abrufen der eMails angezeigt, wenn das Fenster zu schnell weg ist: > Internetkabel rausziehen, Outlook öffnen, Mails abrufen, dann sollte eine Fehlermeldung kommen und das Fenster noch offen sein.
 

JensG

Erfahrenes Mitglied
Hallo,
falls du sowieso vorher die Verbindung manuell herstellst dann gehe
auf Extras/Optionen unter Allgemein und wähle in der Combobox
Keine Verbindung herstellen.

Gruß
Jens