Impressumspflicht für private Webseiten


ikosaeder

Teekannen-Agnostiker
Günther Oettinger hat eine neue EU-Richtlinie auf den Weg gebracht die eine Impressumspflicht für alle Webseiten vorsieht. Dies schließt alle bislang verschonten privaten Seiten mit ein. Auch private Facebook Seiten sind betroffen. Facebook und Google haben sich bereit erklärt ihre Inhalte entsprechend zu scannen und nicht konforme Seiten zu sperren. Die Richtlinie soll am 1. Mai in Kraft treten.
 

Neue Beiträge