.htaccess

crazy_chicken

Erfahrenes Mitglied
Hallo Zusammen,

ich habe folgendes

Code:
RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www\.
RewriteRule ^(.*) http://www.%{HTTP_HOST}/$1 [R=301,L]

das leitet .domain auf http://www.domain.

Ich will gerne eine Subdomain einrichten, dies wird dann auch auf "www" weitergeleitet.
Wie kann ich das vermeiden?

Kennt Ihr vielleicht auch eine gute Seite, wo .htaccess gut erklärt ist, bzw. tutorial?

Danke.
 

merzi86

Erfahrenes Mitglied
Soll die Subdomain die gleiche Seite anzeigen?

Wenn nein, dann lege im Apache die Subdomain an und leite sie zu einen anderen Verzeichnis weiter.
 

crazy_chicken

Erfahrenes Mitglied
Hi, danke.

das habe ich jetzt gelöst.

Weiß denn jemand wieso sowas gar nicht klappt?

Code:
RewriteRule ^subdomain.domain.com/(.+).html$  http://www.domain.com/$1 [L]

Also ich will alle .html vom Subdomain weiterleiten.

Danke!

edit:
>Hatte im falschen Forum gepostet.
Dann bitte keine doppelten Threads, man kann das verschieben.
 

Tai2K

Mitglied
Hast du mal folgendes getestet:
Code:
RewriteEngine on 
RewriteCond %{HTTP_HOST} subdomain.domain-a.de$ [NC] 
RewriteRule ^(.*) http://www.domain-a.de/$1 [R=301,L]

Ist eigentlich eine Domainweiterleitung (Original hier) die ich um die Subdomain erweitert habe.
Die häufigste Fehlerquelle bei Subdomainweiterleitungen ist meiner Erfahrung nach, dass die entsprechende Subdomain garnicht auf das Verzeichnis auflöst welches die entsprechene .htaccess enthält ;)
 

Neue Beiträge