[Word] Hilfe für Makro

thobor

Grünschnabel
Hallo Forum,
folgendes Problem gilt es für mich gerade zu lösen:
ich habe ein umfangreiches Dokument. Dieses soll im Inhaltsverzeichnis Kontrollfelder zum anklicken (abhaken) bekommen ob man den gewünschten Abschnitt im Dokument haben will oder nicht. Ich beiß mir daran schon eine geraume Weile die Zähne aus, da ich mich aufgrund sehr spärlich vorhandenem VB-Wissen durch Foren aller Art quälen muss :D
Bewerkstelligen wollte ich das folgendermaßen:
- Zunächst den gesamten Text ausblenden
- Bei Aktivierung des Kontrollkästchens "JA" den zugehörigen Abschnitt dann wieder einblenden (alternativ wenn es einfacher geht: den Text bei Aktivierug des "NEIN"-Feldes ausblenden

Problem was ich habe:
Ich weiß nicht wie ich in einem Makro formulieren soll dass die Überschrift zu dem Kästchen mit dem zugehörigen Textkörper bis hin zur nächsten Überschrift markiert werden soll um ihn anschließend ein/ausblenden zu können.
Außerdem habe ich noch nicht herausgefunden, wie ich dem Makro sagen soll, dass es da anfägt wo die Überschrift im Inhaltsverzeichnis dazu gehört.
Ist diese Problemstellung überhaupt per Makro zu bewerkstelligen?

Für Hilfen bin ich sehr dankbar ;)

Das wars auch schon fürs erste :)
 

tombe

Erfahrenes Mitglied
Habe was ähnliches. Beim Klick auf einen Button wird das Dokument nach einer Textmarke mit Namen "Test2" durchsucht und dieser Text entweder ein- oder ausgeblendet.

Visual Basic:
If ActiveDocument.Bookmarks.Exists("Test2") = True Then
  ActiveDocument.Bookmarks("Test2").Range.Font.Hidden = Not (ActiveDocument.Bookmarks("Test2").Range.Font.Hidden)
End If

So geht es mit einer Checkbox:

Visual Basic:
If ActiveDocument.Bookmarks.Exists("Test2") = True Then
  ActiveDocument.Bookmarks("Test2").Range.Font.Hidden = CheckBox1.Value
End If
 
Zuletzt bearbeitet:

thobor

Grünschnabel
Also das mit der Checkbox wollte ich erst im Nachhinein einrichten. Danke trotzdem für deine schnelle Antwort.
Im Moment bin ich immernoch am Ausprobieren, wie ich das hinbekomme, dass der richtige Textabschnitt markiert wird. Also von Überschrift 1 (eingeschlossen) bis Überschrift 2 (ausgeschlossen).
Das ist erstmal wichtiger :)
 

tombe

Erfahrenes Mitglied
Du kannst die Abschnitte mit Textmarken belegen und dann mit obigem Makro ein- bzw. ausblenden.
 

tombe

Erfahrenes Mitglied
So ich hänge mal ein Word Dokument dran.

Es gibt oben 4 Checkboxen, beschriftet mit Absatz 1, Absatz 2, Absatz 3 und Absatz 4. Darunter steht dann immer als Überschrift auch wieder Absatz 1 ... 4 zusammen mit ein paar Zeilen Text. So bald nun bei einer der Checkboxen das Häckchen rausgenommen wird, wird der entsprechende Absatz ausgeblendet. Wird das Häckchen wieder gesetzt, wird der Text wieder angezeigt.

Damit solltest du dein Vorhaben in den Griff kriegen.

Gruß Thomas
 

Anhänge

  • Absatz ausblenden.zip
    10 KB · Aufrufe: 106

thobor

Grünschnabel
Danke schon mal für deinen schnellen Beistand...
ich werde das jetzt mal testen (bin gestern nicht mehr zu gekommen; Arbeit soll ja auch auf der Arbeit bleiben ;))
Ich geb noch kurze Rückmeldung, ob ich klar gekommen bin.

EDIT: Ok... jetzt wirste vermutlich lachen... was für Checkboxen sind das? Ich dachte das geht mit denen aus dem Formularfeld?!
Wie komm ich an die, die du verwendet hast?

Kontrollfelder hab ich gefunden; allerdings sehen die bei mir anders aus (Kästchen mit Kreuz) und lassen sich ganz anders bedienen (Doppelklick -> Aktiviert / Nicht aktiviert).
Wo finde ich die Boxen, die du verwendet hast?
 
Zuletzt bearbeitet:

tombe

Erfahrenes Mitglied
Diese Checkboxen sind in der Symbolleiste "Steuerelement-Toolbox" enthalten. Mit einer Userform geht das aber sicher auch. Komme heute leider nicht mehr dazu, werde es aber morgen in Angriff nehmen.

Gruß Thomas

EDIT: Wer weiß was morgen ist. Außerdem geht es ja schnell.
In dieser Version gibt es ein Makro mit Namen "userform". Wenn du das Makro ausführst, wird eine Form eingeblendet die auch wieder 4 Checkboxen mit der Beschriftung Absatz 1 ... Absatz 4 enthält. Auch hier kannst du durch markieren der Checkboxen die Bereiche im Dokument ein- und ausblenden.
 

Anhänge

  • Absatz ausblenden.zip
    9,8 KB · Aufrufe: 75
Zuletzt bearbeitet:

thobor

Grünschnabel
Hi,
Danke für deine kompetente und schnelle Hilfestellung.
Ab hier komm ich alleine klar denk ich... wenn nicht wirst du hier noch einmal lesen können.
Wenn nicht ist das Thema durch:)