HILFE bei Übernahme ins MS Word

5bk

Grünschnabel
Hallo!

Ich habe ein Problem: Ich habe ein kleines Programm mit VB.NET 2005 programmiert, welches automatisch Rechnungen für ein Unternehmen erstellt.

Es soll mittels Klick auf einen Button eine schöne Ausgabe im MS Word erfolgen. Ausgegeben werden sollen:
- Rechnungsbetrag
- Empfänger

und halt alles was für eine schöne Rechnung gebraucht wird.
(Der restliche Rechnungstext ist halt schon vordefiniert..)

Welcher Befehl ist das bzw. wie geht das überhaupt

Danke schonmal im Vorraus
 

Nico Graichen

Erfahrenes Mitglied
Hi

Würde dir empfehlen hier mit Textmarken (Bookmarks) zu arbeiten.
Das vereinfacht dir das Einfügen von Texten an beliebigen Stellen erheblich.

Ein einer Vorlage kannst du vorher schon definieren, wie das Format an der betroffenen Stelle auszusehen hat. Im Programm läufst du dann über alle Bookmarks und abhängig vom Namen brauchst du "nur" den Text zu übergeben.
 

Norbert Eder

Erfahrenes Mitglied
@Pageman2: Wie hier schon mal erwähnt, halte dich bitte an die Groß- und Kleinschreibung. Beim nächsten Mal bin ich nicht mehr so nachsichtig.

Zum Thema: Schauts euch mal den Link den ich geliefert hab, damit ihr den Umgang mit dem Thema findet. Danach sollte das Thema Textmarken auch kein großes Problem mehr darstellen. Und im schlimmsten Fall kann man sich immer noch ein Makro aufzeichnen und sich ansehen was da genau passiert.
 

Nico Graichen

Erfahrenes Mitglied
:offtopic:
Und wie schauts mit der Grammatik aus? Mit Satzzeichen wirfst du auch nicht grad um dich. ;)
nicht falsch verstehen, ist nicht bös gemeint
 

5bk

Grünschnabel
Oh gott! Hört (bzw. liest) sich ja megakompliziert an!

Boah, ich werde morgen mal schauen! Dann meld ich mich wieder ;)

DANKE @all schonmal für die Antworten!
 

Neue Beiträge