Anzeige

Hilfe bei Rewriterule

Alice

Erfahrenes Mitglied
#1
Hallo.

Ich stehe vor einem eher kleinen Problem, aber kommt gerade nicht weiter.

Die URL:
Code:
/forum/plugins/moderator/bann.php
soll Umbenannt werden in:
Code:
/forum/bann.html
Wenn "/forum/plugins/moderator/bann.php" im Browser eingegeben wird, soll die Seite Zusätzlich auf "/forum/bann.html" umegeleitet werden.

Kurze Anmerkung:
Das Verzeichnis "Forum" ist quasi das Hauptverzeichnis. Dort liegt auch die htaccess-Datei.

Das hier klappt aber man kann die ursprüngliche URL immer noch aufrufen.

Code:
RewriteRule ^bann.html$ plugins/moderator/bann.php [QSA,L]
 

Alice

Erfahrenes Mitglied
#3
Damit geht es leider überhaupt nicht. Mit meiner Rule geht es.

Ich kann die Seite dann unter den beiden URL's öffnen:
1.) .../forum/plugins/moderator/bann.php
2.) .../forum/bann.html

Mit deinem Rule bekomme ich einen "404 Not Found" Fehler.

Also das "verschönern" der URL funktioniert, aber man kann die Seite leider immer noch direkt aufrufen.
 

ComFreek

Mod | @comfreek
Moderator
#6
Idealerweise legst du den Ordner sowieso außerhalb des htdocs-Bereichs.
Oder du erzeugst einen Fehler per htaccess:
Code:
RewriteRule ^/plugins/moderator/bann.php$ - [L,F]
 
Anzeige

Neue Beiträge

Anzeige