Googlemap kommerziell nutzen?

FCK-FAN

Mitglied
Wie es im Titel schon steht, möchte ich wissen ob man auf einer Geschäftlichen- webseite (Artzt) eine Googlemap einbinden darf, als Wegbeschreibung.

Wisst ihr ob das erlaubt ist?
 

Sven Mintel

Mitglied
Moin,

die Google-Maps-API darf auf allen frei zugänglichen Seiten benutzt werden, sofern der Zutritt zu diesen Seiten für die Besucher kostenlos ist.

Also: JA(sofern beim Besuch dieser Seite keine Praxisgebühr fällig wird :) )
 

Grille

Erfahrenes Mitglied
ich zitiere mal die Nutzungsbedingungen:
"... Einzelnutzer dürfen Google Maps einschließlich lokaler Suchergebnisse, Karten und fotografischer Abbildungen ausschließlich zu persönlichen, nichtgewerblichen Zwecken nutzen. Gewerbliche Nutzer dürfen Google Maps ausschließlich zu internen Zwecken nutzen. Eine gewerbliche Verbreitung ist nicht zulässig, ausgenommen der Zugriff auf und die Anzeige von Kartendaten über die Google Maps API entsprechend den allgemeinen Geschäftsbedingungen für das API. ... "

Wenn ich als Webdesigner eine Webseite baue, und dafür Geld nehme, also Google-Maps somit gewerblich nutze wenn ich dies in die Webseite einbaue, dann verstoße ich doch schon gegen die Nutzungsbedingungen .. oder?

Wenn man auf maps.google.de geht, sieht man auch oben rechts an der karte die Verlinkung "LINK" ... dann steht unten weiter "HTML-Code zum Einbetten in eine Website" .. darunter der Code zum Einbetten. Wer darf diese Finktion nutzen (?) ... oder ... darf Google-Maps auf einer Firmenhomepage nicht mit diesem CODE eingebettet werden .. sondern nur mit der API ?
 

Sven Mintel

Mitglied
Wenn ich als Webdesigner eine Webseite baue, und dafür Geld nehme, also Google-Maps somit gewerblich nutze wenn ich dies in die Webseite einbaue, dann verstoße ich doch schon gegen die Nutzungsbedingungen .. oder?

Nö, wenn du deinem Kunden die Maps über die API einbaust, nicht, denn...

http://code.google.com/intl/de/apis/maps/terms.html hat gesagt.:
License Restrictions:
[...]
10.4 charge users or any other third party any fee for the use of the Maps API Implementation, the Service, or the Content, unless you have entered into a separate written agreement with Google or obtained Google's written permission to do so (but if you are a consultant who creates or hosts Maps API Implementations for third party customers, you may charge such customers a fee for your consulting or hosting services);

Wie sich das mit diesem Link dort verhält(dort wird ja eigentlich auch die API verwendet), kann ich dir nicht sagen...eine Anfrage bei Google sollte dort Gewissheit bringen.

Ich hab das(dieses iframe) bisher noch nicht genutzt, sondern das mit eigenem API-Schlüssel für die Kunden gemacht...da haben sie gleich einen Account und man kann weitere Services nutzen wie bspw. das Branchencenter :)
Und dafür(den Einbau) dann etwas zu Berechnen, ist legal.
 

Grille

Erfahrenes Mitglied
Danke für die Auskunft.

Ich habe so ein API noch nie angelegt. Ich werde mich da mal durchbeissen ...

Danke