Gibts ne möglichkeit einen task "harmlos" zu beenden?

Zerolith

Mitglied
Ich möchte einen Task (in meinem Fall: Emule)

harmlos beenden - also dass es aufs gleiche rauskommt wenn ich ALT F4 drücke?....

thx
 

Dario Linsky

Erfahrenes Mitglied
Das kommt drauf an. Wenn der Task nicht mehr reagiert, dann bleibt wohl nur die Holzhammermethode, die auch vom Taskmanager benutzt wird. Du kannst aber einfach mit SendMessage() WM_CLOSE (oder WM_QUIT?) an die Anwendung schicken, damit sollte die sich dann ganz normal beenden, also so, als würde man in der Titelleiste auf das Kreuz klicken.
 

Zerolith

Mitglied
hmmm n bespiel hast nicht parrat?

naja hilft mir schon mehr - also angenommen der Task Reagiert noch

was brauch ich von dem Task? irgendwelche nummern oder sowas *nullplanhab*

ich kann doch nicht einfach sendmessagE(WM_Quit) oder so schrieben?!?

thx cya
 

Dario Linsky

Erfahrenes Mitglied
Erstmal brauchst Du das Fensterhandle der Anwendung, die Du schliessen willst - und an dieses Handle schickst Du dann die WM_QUIT-Message.
Ein Handle ist unter Windows eine eindeutige Nummer, mit der jedes Programm identifiziert werden kann. An das Handle kommst Du mit der FindWindow-Funktion.
Ein genaues Beispiel hab ich gerade nicht (bzw. kein lauffähiges Delphi :() aber such mal bei Google oder in den Tips bei http://www.swissdelphicenter.ch - da gibts garantiert was passendes.