Gewährleistung für Produkte aus USA (hier: Adidas Schuh)

MC-René

Erfahrenes Mitglied
Hallo!

Habe ein paar Adidas-Schuhe aus den USA. Da nun die Naht zwischen Sohle und Oberleder aufgeht würde ich die gerne Umtauschen/zurückgeben.

Nun frage ich mich wie das mit der Gewährleistung ausschaut? Wenn ich ja ein Auto (z.B. VW) im Ausland kaufe, kann ich für die Mängelbeseitigung ja auch zum örtlichen VW-Händler!

Wr kennt sich da etwas aus, oder hat schonmal Erfahrung mit sowas gemacht.

Auf der Adidas-HP steht nur allgemein:
Wo oder wie kann ich fehlerhafte adidas-Produkte umtauschen?

Wenn Du mit einem adidas-Produkt unzufrieden bist oder das Produkt fehlerhaft ist, solltest du Deinen Händler kontaktieren. Wir unterstützen eine kulante Handhabung von Reklamationen, deshalb kann Dir Dein Händler in der Regel weiterhelfen.
 

tombe

Erfahrenes Mitglied
Also ich kenne jetzt die Adidas Homepage nicht, aber gibt es da nicht ein Kontaktformular?

Dann könntest du denen mal schreiben und den Fall schildern. Vielleicht bekommst du da Antwort was du machen sollst.
 

MC-René

Erfahrenes Mitglied
Also ich kenne jetzt die Adidas Homepage nicht, aber gibt es da nicht ein Kontaktformular?

Dann könntest du denen mal schreiben und den Fall schildern. Vielleicht bekommst du da Antwort was du machen sollst.

Gesagt, getan! :)

Mal abwarten; Ich werde berichten!

Dennoch gibts vielleicht noch jmd. der sowas schonmal hatte!?
 

MC-René

Erfahrenes Mitglied
So! Antwort von Adidas innerhalb von 24 Stunden:

Sehr geehrter Herr XXX,

vielen Dank für Ihre e-mail. Es tut uns leid, dass Sie solche Erfahrungen mit einem adidas-Produkt machen mussten.

Zur Überprüfung Ihrer Anfrage empfehlen wir Ihnen, die Schuhe direkt an folgende Serviceadresse zu schicken:

XXX

Bitte legen Sie Ihrem Paket eine Notiz mit Ihrer Anschrift, Telefonnummer sowie Ihrer e-mail-Adresse bei und erläutern
Sie, dass Sie bereits e-mail-Kontakt mit uns hatten.

Bite erwähnen Sie auch nochmals wo Sie Ihre Schuhe erworben haben. Außerdem bitten wir Sie, Ihr Paket zu frankieren,
da unfreie Sendungen nicht angenommen werden können.

Mit freundlichen Grüßen

adidas AG
Consumer Service Market Central

@tombe: Danke für den Hinweis, hätt' ich eigentlich selbst drauf kommen können

:)

Erstmal: Erledigt