für REALSCHÜLER?

Paraneuros

Erfahrenes Mitglied
Hi,
habe mich in der letzten zeit auf Internetseiten ein wenig informiert was man den so für eine Schulische Ausbildung brauch um einen Beruf zu absolvieren der mit Grafik-Werbe-Webdesign zu tun hat.Nur zu meinem erstaunen fand ich nur Angebote wo man Studiert haben muss.Jetzt wollte ich fragen ob jemand wüsste ob es nicht etwas für absolventen einer Realschule gibt?

Danke

P.S KANN MAN KREATIVITÄT STUDIEREN
 

zovax

Erfahrenes Mitglied
Ich kann es Erfahrung sagen, dass es nicht unbedingt nur auf den Schulabschluss ankommt. Wenn du schon in der Branche gearbeitet hast (vielleicht eher privat) oder die Fähigkeiten hast, kannst du auch erstmal ein Praktikum absolvieren.

Wir mussten vor kurzem von der Schule aus ein Praktikum machen und ich habe auch Angebote für eine Ausbildung bekommen (als Mediengestalter), obwohl ich eigentlich nicht die Qualifikationen hatte, die 'normalerweise' vorrausgesetzt werden.

Kommt also immer auf dich an. Wenn du schon irgendwelche Referenzen hast, die du vorlegen könntest oder eben die benötigten Kenntnisse besitzt, sieht es vielleicht gar nicht mal so schlecht aus. Falls nicht: Personen mit mittlerer Reife sind eben nur 2. oder 3. Wahl, wenn kein anderes Kriterium als der Schulabschluss vorliegt.
 
Zuletzt bearbeitet:

zovax

Erfahrenes Mitglied
Kann dir nicht sagen, was du genau für Kenntnisse für den 'Mediengestalter' benötigst.
Kommt wahrscheinlich auch darauf an, in welchem Bereich du denn genau tätig sein willst (Print, Web, ..).

Ich habe das Praktikum in einer Webdesign-Firma gemacht, habe dort aber weniger als Designer, sondern mehr als Programmierer gearbeitet. Kleine Desktop-Tools für Kunden gemacht oder eben auch bei den Projekten/Webseiten geholfen. Habe nur ab und zu mal etwas mit Photoshop und Flash gearbeitet. Das wäre also eher eine Ausbildung zum Fachinformatiker gewesen, doch die Firma bildet anscheinend nur zum Mediengestalter aus (oder so etwas in der Art, hatte mich auch nicht wirklich darüber informiert, da sowieso kein Interesse an einer Ausbilung da war) und hatte dann eben das Angebot bekommen.