Frage zum Angebotschreiben (Angebotsnummer)

Jan-Frederik Stieler

Monsterator
Moderator
Hallo,
ich habe eine frage bzgl. dem Erstellen von Angeboten.
Auf Rechnungen muß ja immer eine Fortlaufende Nummer stehen. Wie sieht es da bei Angeboten aus. Reicht es vielleicht aus nur die Jobnummer zu verwenden ohne jetzt eine eigene Angebotsnummer zu vergeben?

Viele Grüße
 

tombe

Erfahrenes Mitglied
Hallo Jan,

Pflichtangaben wie z.B. für Rechnungen gibt es meiner Meinung nach für ein Angebot nicht.

Hier ist ein bisschen was dazu geschrieben (wobei ich keine Angaben zum Alter des Beitrages gefunden habe!).

Angebote (auch wenn nicht angefordert) sind ja im Grunde auch die Werbeprospekte im Briefkasten und da steht auch nichts drauf.

Gruß Thomas
 

peet123

Grünschnabel
Bei Angeboten brauchst du keine Nummer, ich verwende allerdings eine aus dem einfach Grund das ich es in meiner Buchführung besser nachverfolgen kann. Die Angebotsnummer wird bei mir aber nur intern gesetzt