Erste Steuererklärung

Andre267

Erfahrenes Mitglied
Schönen guten Abend,

ich habe letztes Jahr im Sommer mein Kleingewerbe gegründet und bin noch nicht ganz im Bilde, wie ich meine erste Steuererklärung machen soll.
Soweit ich weiß, kann ich das vom Gewerbe gleich zur meiner privaten dazu legen und mit weg schicken.
Da ich aber nicht wirklich viel Umsatz gemacht habe, sondern einfach sehr viel Anschaffungskosten hatte bisher (Einkünfte <500€) bin ich mir nicht ganz sicher was ich 1. alles von der Steuer absetzen kann/sollte und 2. wie genau das ganze funktioniert.

Ich habe mir bisher kein Steuerberater genommen, weil es vermutlich mehr kosten als bringen würde.
Daher meine frage an Euch:
Wie funktioniert das Ganze und was sollte ich machen und was eben noch nicht.

PS: Da ich noch jung bin, ist das auch meine erste Steuererklärung Privat und etwas schwerer zu durchschauen. :)
 

vfl_freak

Premium-User
Moin,
Ich habe mir bisher kein Steuerberater genommen, weil es vermutlich mehr kosten als bringen würde.
Daher meine frage an Euch:
Wie funktioniert das Ganze und was sollte ich machen und was eben noch nicht.
es wird Dir hier KEINER eine rechtsverbindliche Auskunft geben können und dürfen !!

Du solltest Dich - gerade beim ersten Mal - auf jeden Fall von einem Steuerberater beraten lassen!
Zudem einen ist es nun auch nicht sooo teuer und nur er kann Dich gezielt informieren !
Und was es Dir bringt? Auf jeden Fall Rechtssicherheit ...

In den Folgejahren kannst Du es dann ja vlt. ohne machen!

Gruß Klaus
 

Taveur

Grünschnabel
hmm.. also ich will dir da jetzt auch keinen falschen Rat geben, aber ich denke im Internet findest du genügend Infos, um das selbst zu machen. Es gibt mittlerweile auch für alles mögliche YouTube Tutorials. Also bisschen lesen, bisschen gucken und dann solltest du das hinkriegen, denke ich.
 

Timmo

Grünschnabel
Du solltest Dich - gerade beim ersten Mal - auf jeden Fall von einem Steuerberater beraten lassen!

Da muss ich vfl_freak auf jeden Fall recht geben!
Die erste Steuererklärung auf jeden Fall vom Fachmann machen lassen. Zudem gibt es eine gute Beratung & in den Jahren danach musst du selber entscheiden, ob du dich sicher genug fühlst, um die Erklärung komplett alleine zu machen.
Aber fürs Erste mal auf jeden Fall einen Fachmann hinzuholen :)
Lieben Gruß.
 

Neue Beiträge