dynamischer array per DLL an VB

derGugi

Erfahrenes Mitglied
Hallo

Ich eine Funktion in Delphi geschrieben und möcht die nun in VB nutzen. Dort sollte ein Array eines benutzerdefinierten Typs übergeben werden. Die Grösse des Arrays soll in der Funktion definiert werden. (Die Anzahl zu übergeben und nach dem Aufruf zu definieren wär jedoch auch möglich).

Wie macht man das am Besten?
Mit var array of TMeinTyp und mit Pointer ichs probiert, ging aber nicht.. wahrscheinlich mach ichs aber falsch *g*

Hoffe auf eine schnelle Hilfe! :)