Dialog, Formular dynamisch erzeugen

ctac

Mitglied
MFC Dialog, Formular dynamisch erzeugen

Hallo Leute,

ist warscheinlich ne simple Sache, die ich leider nirgendwo finden kann:

Ich möchte mein MFC Dialog dynamisch erzeugen->
__________________________________
| |
| Unveränderbarer Header |
| z.B. ein Auswahlfeld |
##################################
| Veränderbarer Teil, der je nach Auswahl, |
| die Interaktionselemente anpasst |
| text, checkbox, etc. |
##################################

Könnte mir Bitte jemand helfen.
:?):(
 
Zuletzt bearbeitet:

x_Red_Eagle_x

Erfahrenes Mitglied
wieso schaltest du deine Elemente nicht auf invisible -> dann brauchst du nicht soviel selber machen


ansonsten kannst du ja die funktionen vom CDialog durchschauen

mfg
 

Ninette

Grünschnabel
Also ich bin auch gerade bei dem Problem. Ich soll in der AboutBox zwei Button integrieren. Je nachdem welcher Button gedrückt wird soll ein dynamisches Dialogfeld aufpoppen mit dem jeweiligen Inhalt (einmal die Programm Dll´s und einmal bestimmte System Dll´s), welches modal ist und mit ok geschlossen werden kann. Ich bekomme das einfach nicht hin.


PS: Kann mir jemand Einstiegshilfen in Form von Büchern nennen, die wirklich was taugen.
 
Zuletzt bearbeitet:

x_Red_Eagle_x

Erfahrenes Mitglied
dass einzige was ich nicht verstehe is für was du das ganze dynamisch machen willst. so wie ich das verstanden hab hast du zwei buttons -> bei dem drücken auf dem einen wird, ein dialog aufgerufen und beim drücken des anderen der andere.

(oder hast du da irgendeine vorgabe wie du das machen musst)
 

x_Red_Eagle_x

Erfahrenes Mitglied
Beispiel für einen nicht modalen Dialog:
Code:
m_pMyDlgPtr = new MeinDialog;	// Konstruieren, in Datenelem. Speichern
m_pMyDlgPtr->create(ID_DLG_MYDIALOG);	// Dialog erzeugen
//...
m_pMyDlgPtr->DestroyWindow();	            // Dialog schließen und zerstören
delete m_pMayDlgPtr;			      // Objekt destruieren
m_pMyDlgPtr = NULL;

hab auf die schnelle nur dass gefunden, hoffe sowas hilft dir weiter