Designmappe - Themenfindung

thoska

Mitglied
Hallo zusammen ,

möchte mich für Kommunikationsdesign bewerben und dafür muss man wie Ihr sicher wisst eine Mappe abgeben.

Ich habe mir die letzten zwei Tage mal ein paar Themen durch den Kopf gehen lassen und wollt mal wissen was ihr davon haltet und Tips habt, was so die Profs sehen wollen.(Vielleicht auch Hochschule angeben, soll ja bei jeder verschieden sein, vorzgl. FH Hannover)


1.) Alltagsimpressionen
( Darstellung typischer,alltäglicher Lebensituationen)

2.) [Vom (Baum) Brett zum handgefertigten Möbelstück] -Präsentation einer Schreinerei
(Erstellung von Drucksachen, Dokumentation auf DVD Holz zum Tisch oder irgendwas anderes ,Kurzfilme´)

3.) Allg. Firmenpräsentationen
Ist sowas erwünscht oder spricht das nicht für Kreativität die in einem steckt (Schleichwerbung)

4.) 1 Woche Firmengründung -Darstellung über Werdegang bishin zu Gewerbeanmeldung
( Eigendarstellung und Präsentation der eignen Firma, Probleme grafisch hervorgehoben)

5.) Modelagentur
( Präsentation und Erstellung einer Modeldatenbank mit Director oder auf DVD, dazu natürlich auch Fotografien, und Datenblätter zu den einzelnen Frauen und Männern)

6.) Mensch
( Präsentation des Menschen, Erklärung einzelner Körperpartien und Funktionen entweder mit medizinischen Fachbezug oder so in der Art wie diese eine Sendung die auf RTL kommt/kam? Schönheitsklinik oder sowas)

Also die Themenformulierungen sind jetzt nur grob und müssen sicherlich noch überarbeitet werden. Danke Euch aber schonmal für eure Stellungnahme. Vielleicht könnt ihr ja auch Themen nennen , falls ihr in dem Bereich auch ne Mappe machen musstet.


Gruß
thoska
 

möp

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

zu 1. in einem Buch hab ich ne Mappe mit dem Thema "Impressionen aus dem Alltag einer Gabel" gesehn - Ich glaub das Thema spricht Bände.

zu 2,3,4 (is ja alles Ähnlich) Der Entwurf einer kompletten CI find ich nicht schlecht. Lass dir ne Phantasiefirma einfallen dann fällt der Schleichwerbeaspekt raus

zu 5. Ich dene das es bei sowas nicht um die Technische umsetzung geht sondern um die Gestaltung.

hier noch ein Thread zu diesem Thema, vielleicht hieft es dir.
Link

mfg
möp