Anzeige

 Daten in Datenbank (Umsetzung)


Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen…

Alice

Erfahrenes Mitglied
#1
Hallo Freunde.

Ich habe ein paar Daten (~10K) die ich in der MySQL Datenbank verstauen möchte. Es handelt sich um SVG-Elemente (sieht aus wie HTML + CSS). Je nach Anweisung des PHP-Skriptes sollen die Daten ausgelesen und weiter verarbeitet werden.

Frage: Wie packe ich das am besten in die Datenbank? Direkt 1:1 oder als BASE64?

Innerlab meines Skriptes brauche ich die Daten als "Klartext". BASE64 müsste also wieder "umgewandelt" werden.
 

Bratkartoffel

gebratene Kartoffel
Premium-User
#2
Hi,

würde das 1:1 als CLOB in der Datenbank speichern. Mit Base64 brauchst du nicht nur mehr Speicher (ca. 30% mehr), sondern musst auch bei jedem INSERT und DELETE das Encoding durchführen.

Grüsse,
BK
 
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen…
Anzeige

Neue Beiträge

Anzeige