1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Blob/image anzeigen

Dieses Thema im Forum "PHP" wurde erstellt von Uzi, 7. November 2016.

  1. Uzi

    Uzi Mitglied

    Hallo,
    ich hab ein Bild in einer Datenbank gespeichert und versuche es an zuzeigen aber aus irgendwelchen gründen will das irgendwie nicht funktionieren (Anfänger)

    Table:
    Code (SQL):
    1. CREATE TABLE images (
    2.     id INT(6) UNSIGNED AUTO_INCREMENT PRIMARY KEY,
    3.     image BLOB NOT NULL,
    4.     mimetype VARCHAR(32) NOT NULL
    5. );
    Insert:
    Code (SQL):
    1. INSERT INTO images
    2. VALUES(1, LOAD_FILE('C:/xampp/htdocs/Jobs/Bonjovi/Bilder/house.jpg'), 'test1');
    PHP:
    PHP:
    1. <?php
    2. $db = new PDO('mysql:host=Localhost;dbname=Bonjovi', 'root', '');
    3. $geth = $db->prepare('select * from images');
    4. $geth->execute();
    5. $geth->bindColumn(1, $dataString, PDO::PARAM_LOB);
    6. $geth->fetch(PDO::FETCH_BOUND);
    7. echo ($dataString);
    8. ?>
    mir wird die ID angezeigt, jedoch nicht das Bild. Mach ich beim abruf was falsch? Oder fehlt irgendwas? wäre über jede Hilfe dankbar
     
  2. Bratkartoffel

    Bratkartoffel gebratene Kartoffel Premium-User

    Hi,

    du führst ein Select * aus (solltest du nicht); Das Bild selbst ist in der zweiten Spalte gespeichert, nicht der ersten.

    Grüsse,
    BK
     
  3. sheel

    sheel I love Asm Administrator

    Hi

    Bilder gehören meistens auch nicht in die DB...
     
  4. Uzi

    Uzi Mitglied

    Ich danke dir vielmals für den Hilfreichen und sehr detaillierten Post. Hat mir jetzt alles erklärt.


    Ok ich hab mal versucht "Select image FROM images"

    wird mir aber nur der ASCII-Code angezeigt aber nicht das Bild selbst. Lese ich es vielleicht falsch aus?
     
  5. sheel

    sheel I love Asm Administrator

    Bitte sehr :)

    Und wenn du mit ASCII-Code den unleserlichen Inhalt der Bilddatei meinst (was mit ASCII rein gar nichts zu tun hat) ... du brauchst einen passenden Mime-Header (welchen muss man aus den Bilddaten bestimmen). Cache-Management und Range-Unterstützung wäre auch noch nett.

    Wenn du jetzt komplett ratlos bist, weißt du, warum ich das oben geschrieben habe.
    Würde mich wundern, wenn dir irgendwer alles im Detail erklärt.
     
Die Seite wird geladen...