Besteuerung Kleingewerbe bei einfacher Einnahmen- /Ausgabenrechnung?

survial555

Grünschnabel
Hallo Leute!
Ich habe ein Kleingewerbe neben meiner Festanstellung angemeldet. Beim Finanzamt habe ich mich für die vereinfachte Variante der einfachen Einnahmen- /Ausgabenrechnung entschieden. Ich darf daher keine Mehrwertsteuer ausweisen und bin auch nicht Vorsteuerabzugsberechtigt.
Zusammen mit der privaten Steuererklärung gebe ich die Einnahmen- /Ausgabenrechnung meines Gewerbes beim Finanzamt ab.
Meine Frage ist nun: Wie werden meine Einnahmen durch das Finanzamt besteuert? Wird jede meiner Einnahmen nachträglich besteuert? Wird nur das am Jahresende versteuert, was nach Gegenüberstellung von Einnahmen und Ausgaben als Gewinn / Überschuss übrig bleibt?
Mit welchen Prozentsätzen oder welchen Werten wird hier besteuert?

Ich darf in meinen Rechnungen ja keine Steuern ausweisen, aber wenn man weiß was das Finanzamt später abzockt, könnte man dieses ja im Vorfeld schon einkalkulieren.

Ich wäre für eine Rückmeldung und Infos dankbar.