Begriff „Corporate Typography“ geschützt?

Jan-Frederik Stieler

Monsterator
Moderator
Hallo,
ich ahbe hier auf Fontshop einen Text zu „Corporate Typography" gefunden.
http://www.fontshop.de/sukr.php3?ch=/corptyp.php3?ns=10&sns=2&ns=10&sns=2
Jetzt sehe ich das da der Begriff als Trade Mark gekennzeichnet ist.
Ist das nun eine Marke von Fontshop oder wie?
Also die können sich doch nicht einfach einen Standardbegriff aus dem Corporate Identity schützen lassen.

Falls da jemand ne Ahnung von von hat wäre es nett wenn die oder der mir da mal Infos zukommne lassen könnte, da ich den begriff hin und wieder in Texten verwende. Was ich doch so ja eigentlich nicht dürfte wenn das wirklich geschützt sein sollte.

Viele Grüße
 

Markus Kolletzky

Come here the voices
Moderator
Hi,

der Begriff Trademark sagt lediglich aus, dass dieser Begriff von einer Firma verwendet wird,
ist aber (noch) nicht geschützt. Vergleiche hierzu http://en.wikipedia.org/wiki/Trademark

Any time you claim rights in a mark, you may use the "TM" (trademark) or "SM" (service mark) designation to alert the public to your claim, regardless of whether you have filed an application with the USPTO. However, you may use the federal registration symbol "®" only after the USPTO actually registers a mark, and not while an application is pending. Also, you may use the registration symbol with the mark only on or in connection with the goods and/or services listed in the federal trademark registration.

Und geschützt dürfte der Begriff in Deutschland auch nicht sein, denn laut DPMA existiert kein Eintrag hierzu.
Interessant hierbei auch folgender Beitrag: http://xhtmlforum.de/39874-benutzung-des-trademark-zeichens-tm-zu.html#post292868 :)

Grüße