BASH: if verknüpfung von Konditionen mit Befehlsaufrufen

takidoso

Erfahrenes Mitglied
Hallo und Halli,

irgendwie beiße ich mir gerade die Zähne aus bezüglich if in Bash

Bekannt ist mir, dass es zahlreiche Arten der Klammerung gibt,die subtile Unterschiede zu haben scheinen.

[
[[
(
((

und mixe davon.

Was ich machen möchte ist einen Behel, der einen Returncode 0 oder ungleich 0 in einem if plazieren zu können

dies funktioniert prima:
Code:
if [[ $1 -eq $2 && $3 -eq $4 ]]

gibt syntax fehler
Code:
if [[ $1 -eq $2 && cmp $3 $4 ]]

gibt syntax fehler
Code:
if [[ $1 -eq $2 && ( cmp $3 $4 ) ]]

gibt syntax fehler
Code:
if (( $1 -eq $2 && cmp $3 $4 ))

gibt syntax fehler
Code:
if [[ $1 -eq $2 && ( cmp $3 $4 ) ]]

Weiß jemand da was, was funktioniert, oder geht das in Bash gar nicht ?

Mit fragenden Grüßen und besten Dank für Tips im Voraus

Takidoso
 

Neue Beiträge