Auto modellieren!?

W

web23

Guten Tag!
ich versuche mich gerade an einem Auto in Studiotools (-> arbeite also mit NURBS) und habe ein Problem bei der Motorhaube.
Das Bild hier sollte zeigen was ich meine. http://img257.imageshack.us/my.php?image=bmwz4mcoupe3lgzp8.jpg

Das schwierige finde ich daran, dass diese beiden "Kanten" erst wie aus dem Nichts auftauchen, dann sehr kantig :rolleyes: werden und schließlich genauso sanft wieder in die Motohaube übergehen.
Kann man so etwas mit NURBS realisieren?

Hoffe ihr koennt mir helfen.

Vielen Dank :)
 

Andre2010

Mitglied
du nimmst nen würfel machst dir ein hintergrund und dan ziehst du ihn in eine auto form falls du ein bestimmtes auto machen willst geh im hauptfenster untere leiste view und dann background image und such das bild auf dem das auto is und lade es in blender fertig.
 

Mr Mint

Mitglied
Ich glaube er meinte nicht wie er das Bild als Referenz in seine App geladen bekommt. Auch hat er was von Studio-Tools erwähnt. Von daher macht es wenig Sinn das Referenzbild in Blender reinzuladen :)

Ich kenne die Terminologie deines Programms (und das Programm selber) nicht. Von daher hoffe ich das du was mit dem Begriff Isopharm und CV anfangen kannst.

Also ist die Antwort erstens JA, das kannst du mit Nurbs machen. Da ich die Dinger aber größtenteils nur theoretisch kenne kann ich nur sagen, dass du pro Kante mindestens 3 eng-anliegende Isopharms brauchst wovon du die Control-Vertices des mittleren entsprechend anhebst.

Wahrscheinlich gibt es dann noch jeweils ein Isopharm am Kopf und Fuß um die Kante entsprechend apruppt erscheinen zu lassen.