Anzeige

 Antivirus 2009 Trojan


Nabi

Erfahrenes Mitglied
#1
Hallo
Seit paar tagen bekomme ich beim surfen ab und zu eine Meldung (wie im Bild) von sogenannte
Antivirus 2009 Trojan , wenn ich diese Meldung abbreche , wird trotzdem ein Scan ausgeführt , ich muss jedes mal diesem Scan abbrechen aber ab und zu wird diese
Meldung angezeigt auch beim Besuch von sichere Weibseiten, ich habe im Internet etwas
darüber gelesen aber die Entfernung von diesem Trojan (Antivirus 2009) ist mir unklar,
kann jemand mir helfen?
Danke in Voraus
 

Anhänge

NomadSoul

Erfahrenes Mitglied
#2
Zuerst installier dir mal Antivir. und lass dass durchlaufen.
Selbiges Problem hatte ein Bekannter von mir auch allerdings mit der 2008er Version ;)
Mit dem "Tool" ist wohl ein Trojaner verknüpft.
 

Nabi

Erfahrenes Mitglied
#3
Zuerst installier dir mal Antivir. und lass dass durchlaufen.
Ich habe ein Antivirus Programm (AVG Fee Edition) aber dauert es sehr lange bis der PC komplett Durgesucht wird deswegen habe AVG bis jetzt nicht benutzt , ich habe auch AD-Aware free (for Private Use) , diese Software ist gegen Spyware , Trojaner..etc. ich habe mein PC von AD-Aware durchsuchen lassen aber die Trojan wurde mit dem (Smart Search ) der AD-Aware nie entdeckt, der Trojan ist immer da , meldet sich ab und zu , insbesonderes beim neuem Start + erste oder zweite besuchte Webseite mit IE .

Er zeigt verschiedene Meldungen an , alle geht um Werbung von Antivirus , ob Antivirus 2009 oder Antivirus Pro , Diesmal diese Meldung (sehe das Bild) es geht um Antivir64
 

Anhänge

Nabi

Erfahrenes Mitglied
#4
Neuigkeit : mein Antivirus Programm hat den Trojan im Ordner 'Temporäre Internetdateien' gefunden und gelöscht , aber nach neuem Start ist der Trojan wieder da,das ist sehr Nerving, was Tun?
 

Nabi

Erfahrenes Mitglied
#6
Nichts hat geholfen , weder meine AntiSpyware (anti Malware usw.) noch meine AntiVirus programm , auch mit komplette Scan des PCs , der Trojan zeigt sich immer noch ab und zu .
Übrigens ich benutze msn Messenger mit Sweet IM , könnte diese neue Installation von SweetIM der Grund sein ? das ist nur eine Vermutung .
 

Navy

Freiwillige Serverwehr
#7
Dein System ist kompromittiert und daher nicht mehr vertrauenswürdig. Selbst /wenn/ irgendeine Programm irgendetwas findet und entfernt heißt das nicht, dass Dein System sauber ist und so arbeitet, wie Du es erwartest.

Das Schadprogramm könnte Änderungen am System durchgeführt haben, die durch auf dem System laufende Software oder aber einem Livesystem nicht erkannt werden können. Die einzige Möglichkeit ein sauberes System zu bekommen heißt hier: "Neuinstallation".
 

Nabi

Erfahrenes Mitglied
#12
ich habe folgendes gemacht , Seitdem habe ich kein Problem

1. meine AntiVirus Programm fand einen Trojan namens 'Downloader.small.DNS' im System32 Ordner und geheilt

2. ich habe im Widows Firewall ein Zugriff verbieten lassen : 'Ein DLL Datei als Anwendung Ausführen'

3.Die Seite
http://scanner.antivir64.com
http://www.scanner.antivir64.com
scanner.antivir64.com

blockiert

Ich hoffe dass das Problem gelöst ist , aber ich muss mindestens eine Woche warten um sicher zu stellen dass, der Trojan endgültig weg ist
 

Navy

Freiwillige Serverwehr
#13
Du meinst also, wenn Du die Symptome beseitigst ist das Schadprogramm auch weg? Ich finde dieses Vorgehen ist mindestens seltsam.

Das Schadprogramm kann jetzt in aller Ruhe tun und lassen was es will, also sei vorsichtig -- wenn Du auch nur irgendwo ein Passwort eingibst ist die Wahrscheinlichkeit des Mitlesens nicht gerade klein.
 
Anzeige

Neue Beiträge

Anzeige