64bit-System auf einem 32bit-Sytem emulieren

desaster0505

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen,

ich habe da eine Frage:
ist es möglich das eine Virtualisierungssoftware auf einem 32bit-Sytem ein 64bit-System emulieren kann?

Ich persönlich denke zwar nicht das es geht, aber habe gedacht ich Frage sicherheitsshalber mal jemanden der sich damit besser auskennt.

Es geht darum, dass ich ein Testsystem aufsetzen möchte unter der ich Software die ich auf einem 32Bit-System erstellt habe testen kann, ob sie auch problemlos auf einem 64BitSystem funktioniert.

Danke schon mal für eure Hilfe.
 

Dennis Wronka

Soulcollector
Wenn ich mich recht erinnere duerfte QEmu das koennen, ob unter Windows weiss ich aber nicht.
Und wenn es damit geht, dann langsam, da dann auch KQEmu oder KVM nicht greifen.
 

desaster0505

Erfahrenes Mitglied
Auch VMware kann das prima, Vorraussetzung:
Du hast eine 64Bit-CPU in deinem physikalischen Hostsystem die auch VT unterstützt.
Dann reicht es vollkommend aus z.B.: ein 32Bit XP als Hostbetriebssystem zu haben und dort 64Bit Gäste laufen zu lassen.

Hallo,

das setzt aber voraus das ich auch wirklich eine 64Bit CPU habe und dann in der VMWare auf ein 32Bit-OS Programme mit 64Bit simulieren kann.

Ich fragte mich nur : CPU=32 Bit -> OS ->VMWare -> OS->64Bit-System möglich.

Aber das geht dann wohl eher nicht.
 

Dennis Wronka

Soulcollector
Siehe mein Post zu QEmu. Aber wie gesagt, ungetestet unter Windows.
Unter Linux kann ich es aber gern mal testen um sicher zu gehen.
 

Dennis Wronka

Soulcollector
Um's noch eben nachzureichen: Ich hab's unter Linux getestet, auf einem 32-Bit-System und man kann dort definitiv ein 64-Bit-System emulieren. Hab dort erfolgreich das CD-Image von Engarde Linux 64-Bit gebootet.

Aber wie gesagt, Beschleunigung ist nicht.