Like Tree4Danke
  • 1 Beitrag von Yaslaw
  • 1 Beitrag von tombe
  • 1 Beitrag von Zvoni
  • 1 Beitrag von tombe
ERLEDIGT
JA
ANTWORTEN
7
ZUGRIFFE
2344
EMPFEHLEN
  • An Twitter übertragen
  • An Facebook übertragen
  1. #1
    HeaDHunteR ist offline Mitglied Silber
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    52
    Moin,

    ich hab ma aus Spaß versucht nen Colaautomaten in Excel 2010 zu programmieren.

    Ich hab anfangs Buttons hinzugefügt und hinterm jedem Button steckt en Makro.

    Nun wollte ich in nem Feld den Betrag angeben der hineingeworfen wurde an geld.

    Nur sobald ich dann auf en Button mit 2€ draufklick, bleibt in dem Feld immer nur 2€. Also es wird nicht addiert.
    Kann mir da vllt. jemand en stück code posten, damit ich weiß wie des funktioniert?

    Bin für jede Hilfe und jeden Tipp dankbar!!

    lg
    HeaDHunteR
     

  2. #2
    Avatar von Yaslaw
    Yaslaw ist offline n/a
    tutorials.de Moderator
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    Winterthur(CH)
    Beiträge
    7.042
    Code vb:
    1
    
    sheet.cell(rownr, colnr) = sheet.cell(rownr, colnr)+2
    HeaDHunteR bedankt sich. 
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------
    item: Ich habe es mir aus gesundheitlichen Gründen abgewöhnt unformatierten Code zu lesen (Auch SQL-Statements¨in PHP-Code kann man formatieren!)
    item: Tutorial: [PHP][MySQL] Debug Queries
    item: Schreibt mir keine PN mit Fragen die im Forum beantwortet werden können - ich mache kein persönliches coaching
    item: Bitte zur besseren Lesbarkeit Code-Tags verwenden

  3. #3
    Avatar von tombe
    tombe ist offline Mitglied Diamant
    tutorials.de Premium-User
    Registriert seit
    Sep 2004
    Ort
    Möglingen (BaWü)
    Beiträge
    4.563
    Hier gibt es 3 Buttons jeweils bei Caption den Wert "1 €", "2 €" und "5 €". Beim Anklicken wird immer die Routine Berechnen aufgerufen und in Zelle A1 der neue Betrag eingetragen.

    Code vb:
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    11
    12
    13
    14
    15
    
    Sub Berechnen(Wert)
        Range("A1").Value = CSng(Range("A1").Value) + CSng(Wert)
    End Sub
     
    Private Sub CommandButton1_Click()
        Berechnen (CommandButton1.Caption)
    End Sub
     
    Private Sub CommandButton2_Click()
        Berechnen (CommandButton2.Caption)
    End Sub
     
    Private Sub CommandButton3_Click()
        Berechnen (CommandButton3.Caption)
    End Sub
    HeaDHunteR bedankt sich. 
    Sollte ein Tipp von mir geholfen haben, habe ich nichts gegen ein Danke und wenn ein Problem gelöst ist, dann den Beitrag bitte auch als erledigt markieren.

    Beiträge bitte mit Codetags ausstatten!

    Ein Blindtext-Generator ist oft hilfreich.

    placeholder-Images: lorempixel.com

    HTML, JavaScript, CSS, ... online testen: jsfiddle.net oder jsbin.com

  4. #4
    HeaDHunteR ist offline Mitglied Silber
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    52
    Hallo ihr beiden,

    vielen Dank schonma für eure Antworten!

    Hab die sachen leider grad net parat, kanns daher erst morgen ausprobieren.

    Meld mich dann morgen nochma.

    Aber trotzdem schonma vielen Dank******

    lg
    HeaDHunteR
     

  5. #5
    HeaDHunteR ist offline Mitglied Silber
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    52
    Einen wunderschönen Guten Morgen!

    Hab eben gerade eure Tipps ausprobiert und muss sagen, ich finds toll!

    Funktioniert alles so wie es soll!

    Ich danke euch!

    Nun hab ich mein nächstes Problem... -_-

    Ich möchte den Bestand auch ausgeben (in einer zweiten tabelle). Hab hierzu auch schon den Befehl sheets("Tabelle").... benutzt.

    Das klappt auch schon alles super. Er geht auch in das richtige Feld.

    Nur leider schreibt er mir immer und immer wieder den Wert -1 dort hinein und rechnet nicht -1.

    Hab dafür die 2. Zeile von Tombe´s Script benutzt mit dem sheets

    Freue mich weiterhin auf Hilfe und Tipps von euch

    lg
    HeaDHunteR
     

  6. #6
    Zvoni ist offline Mitglied Smaragd
    Registriert seit
    Jul 2008
    Ort
    Hinter dem Mond gleich links
    Beiträge
    1.031
    Code vb:
    1
    
    Sheets("TabelleMitBestand").Range("A1").Value=Sheets("TabelleMitBestand").Range("A1").Value - 1

    funktioniert nicht?
    HeaDHunteR bedankt sich. 
    Zwei Dinge sind unendlich: Die menschliche Dummheit und das Universum, nur bei letzterem bin ich mir noch nicht sicher. - Albert Einstein

    Code vb:
    1
    
    If Beitrag.Hilfreich=True Then Bewertung.Send("Positiv")

  7. #7
    Avatar von tombe
    tombe ist offline Mitglied Diamant
    tutorials.de Premium-User
    Registriert seit
    Sep 2004
    Ort
    Möglingen (BaWü)
    Beiträge
    4.563
    So wie es Zvoni beschrieben hat sollte es eigentlich klappen. Aber ohne deinen Code zu sehen kann man dir nicht helfen!
    HeaDHunteR bedankt sich. 
    Sollte ein Tipp von mir geholfen haben, habe ich nichts gegen ein Danke und wenn ein Problem gelöst ist, dann den Beitrag bitte auch als erledigt markieren.

    Beiträge bitte mit Codetags ausstatten!

    Ein Blindtext-Generator ist oft hilfreich.

    placeholder-Images: lorempixel.com

    HTML, JavaScript, CSS, ... online testen: jsfiddle.net oder jsbin.com

  8. #8
    HeaDHunteR ist offline Mitglied Silber
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    52
    Guten morgen!

    Den Befehl den mir Zvoni gegeben hat, funktioniert genauso wie es soll!!

    Super!

    @ tombe, ich weiß das es ohne code schwer ist jmd zu helfen..
    Da aber bereits weiter oben im Thread en Quellcode gepostet wurde und ich diesen soweit übernommen hatte, dachte ich das es so ok wäre..
    Tut mir leid das ich meinen Quellcode nich gepostet hatte..
    Bitte nicht böse nehmen****** :o
    Sobald es Programm fertig is, lad ichs gerne mal hoch!

    Ansonsten vielen vielen Dank an euch alle.
     

Ähnliche Themen

  1. » Word Word bzw. Excel 2010: Werte aus Trendlinie berechnen
    Von zg peripherals im Forum Office-Anwendungen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.01.12, 13:16
  2. Mehrere Worksheets zu Excel in VB 2010 hinzufügen
    Von Vika89 im Forum .NET Datenverwaltung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.07.11, 08:04
  3. Zwischenspeicher in VS 2010 für Excel
    Von Vika89 im Forum .NET Datenverwaltung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.07.11, 07:40
  4. Excel 2010: Mehrstufiges Balkendiagramm
    Von grotten im Forum Office-Anwendungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.05.11, 12:08
  5. [Outlook 2010] DropDownList mit Werten aus Excel füllen
    Von Brainyac im Forum Office-Anwendungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.08.10, 10:30