1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie funktioniert fscanf in C genau?

Dieses Thema im Forum "C/C++" wurde erstellt von Stefanseiner, 10. Juli 2009.

  1. Stefanseiner

    Stefanseiner Grünschnabel

    Hi auch

    Kann mir bitte jemand erklären wie fscanf in C genau funktioiert wenn ich beispielsweise folgendeTextdatei einlesen möchte:

    Es soll ein Programm realisiert werden welches aus einer Eingabe-Textdatei (s.o.) eine Ausgabetextdatei erzeugt wo alle "." ersetzt werden durch ":" und dabei fscanf benutzt wird.

    Mein Ansatz bisher:



    Genau an der fscanf-Zeile schmiert die Anwendung ohne Fehlermeldung ab.

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen
  2. deepthroat

    deepthroat Premium-User

    Hi.

    Ich kann das von dir beschriebene Problem nicht nachvollziehen. Für die Eingabedatei die du angegeben hast läuft das Programm einwandfrei durch.

    Allerdings hast du nicht geprüft ob die Dateien überhaupt geöffnet werden konnten.

    Und es würde sich anbieten, wenn du schon mit fscanf arbeitest, gleich das Format der Eingabe zu nutzen und fscanf die Arbeit machen zu lassen, anstatt danach noch selber den String zu verarbeiten.
    [c]int v1, v2, v3;

    while (fscanf(fin, "%2d.%2d.%4d", &v1, &v2, &v3) == 3) {
    ...
    }[/c]

    Gruß

Diese Seite empfehlen