1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Radio-Buttons -- Verschachteln?

Dieses Thema im Forum "PHP" wurde erstellt von colorMan, 28. April 2005.

  1. colorMan

    colorMan Grünschnabel

    Hallo,

    ich sitze gerade an einem Formular und muss hier verschiedene Dinge mit Radio_Buttons lösen.

    Beispielsweise sieht ein Teil so aus:

    Code (Text):
    1.  
    2. ( ) Uhrzeit_01   ( ) ZeitenVonBis_01   ( ) AlternativTermin
    3. ( ) Uhrzeit_02   ( ) ZeitenVonBis_02
    4. ( ) Uhrzeit_03   ( ) ZeitenVonBis_03
    5.  
    Der User soll hier entweder aus den ersten zwei Spalten jeweil einen auswählen bzw wenn er aus der dritten Spalte auswählt, dann darf in Spalte 1 und 2 nichts gewählt sein.

    Das ganze könnte man auch nach dem Abschicken des Formulars mit if-Abfragen sicher stellen, ob Spalte 1 und 2 oder nur Spalte 3 gewählt wurden. Aber komfortabler wäre es doch, wenn es gleich bei der Eingabe geht.

    Wie kann ich das mit HTML und PHP lösen?
  2. mov

    mov Grünschnabel

    Wenn dann nur mit JavaScript. Davon würde ich dir aber abraten.
  3. colorMan

    colorMan Grünschnabel

    genau...mit JavaScript will ichs nicht machen.

    Gibts echt keinen Weg?
  4. redX

    redX Erfahrenes Mitglied

    Die einzige Sprache die etwas auf dem Rechner machen kann ist HTML und JavaScript. Mit html gehts ganz sicher nicht. JavaScript möglich. Aber wenn du es nicht mit JS machen möchtest, dann bleibt dir nichts anderes übrig als das Serverseitig zu lösen. z.B. mit php. Direkt auf dem Rechner mit PHP ist nicht möglich

    MFG
    redX
  5. daddz

    daddz Erfahrenes Mitglied

    Bei Radio-Buttons kann man doch nur einen Button auswählen oder irre ich mich? Somit ist dein Problem doch eigentlich gelöst! Man kann ja nur bei Checkboxen mehrere auswählen!

    greetz
    daddz
  6. colorMan

    colorMan Grünschnabel

    Nein ist es nicht. denn ich will
    Code (Text):
    1.  
    2. [b]Erlaubt sein soll dies:[/b]
    3. (X) Uhrzeit_01   ( ) ZeitenVonBis_01   ( ) AlternativTermin
    4. ( ) Uhrzeit_02   (X) ZeitenVonBis_02
    5. ( ) Uhrzeit_03   ( ) ZeitenVonBis_03
    6.  
    7. [b]Oder es soll dies möglich sein:[/b]
    8. ( ) Uhrzeit_01   ( ) ZeitenVonBis_01   (X) AlternativTermin
    9. ( ) Uhrzeit_02   ( ) ZeitenVonBis_02
    10. ( ) Uhrzeit_03   ( ) ZeitenVonBis_03
    11.  
    12. [b]Verboten ist, alle drei Spalten anzuwählen! so wie hier:[/b]
    13. (X) Uhrzeit_01   ( ) ZeitenVonBis_01   (X) AlternativTermin
    14. ( ) Uhrzeit_02   (X) ZeitenVonBis_02
    15. ( ) Uhrzeit_03   ( ) ZeitenVonBis_03
    16.  
    In dem ich je eine Gruppe für die Spalten bilde, kann ich ja zum Beipiel ausschließen, dass jemand sich für zwei Uhrzeiten einträgt. Das ist noch simpel.

    Wie aber gestalte ich das nun Gruppenübergreifend? Ich meine: Wie erreiche ich, dass ich entweder nur einen Wert aus Spalte 1 UND einen Wert aus Spalte 2 auswähle? ODER nur die Spalte 03 mit einem Wert belegen kann?

    Bei manchen Fromularen im Web, wird doch auch eine Aktion ausgeführt, sobald man einen RadioButton/CheckBox/etc. anwählt. Kann man hierdurch einen Weg finden?
  7. mov

    mov Grünschnabel

    JavaScript ;)

Diese Seite empfehlen