1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Maya 2012 Lektüre für Einsteiger

Dieses Thema im Forum "Autodesk Maya (ehemals Alias)" wurde erstellt von Gewürzwiesel, 20. April 2012.

  1. Gewürzwiesel

    Gewürzwiesel Erfahrenes Mitglied

    Guten Abend alle zusammen,

    Ich versuche Momentan von Cinema 4D auf Maya 2012 umzusteigen, allerdings bereiten mir einige Bereiche noch Probleme.
    Nun wollte ich fragen, ob ihr mir vielleicht ein Lehrbuch oder eine DVD empfehlem könnt, die beim Einstieg behilflich ist.

    Ich habe bisher bei Amazon geschaut, da gab es aber nur "Introducing Autodesk Maya 2012", welches eine sehr schlechte Bewertung hat (bezieht sich auf eine alte Version) und einige Bücher, die sich an fortgeschrittene Nutzer richten.

    Es würde mich sehr freuen wenn jemand einen Tipp hat, es ist nicht wichtig ob das Buch auf Englisch oder Deutsch ist.

    Mfg, Gewürzwiesel
  2. Meeett

    Meeett Grünschnabel

    Hallo, also ich bin auch von Cinema 4D auf Autodesk Maya umgestiegen und habe mit dem Buch: Learning Autodesk Maya 2008(ist nicht aktuell aber sooo viel hat sich nicht verändert!

    Wobei ich bei Maya wirklich die Position der einzelnen Vertex'e vermisse(also eine Anzeige wo sich dieser befindet...)

    MfG Meeett, ich hoffe ich konnte dir etwas helfen
  3. pixelator

    pixelator Gast

    Hallo, ich kann für den Einstieg erstmal die Bücher von Maximilian Schönherr empfehlen (Amazon)
    Diese 3 Bücher sind uralt und immer noch aktuell. Keine award winning projects (eher Kleinkram) aber man wird so durch alle Basisfunktionen geführt. Inclusive Stolperfallen perfekt erklärt !! Das Maya 7 Buch ist was ganz spezielles. Hier werden alle! Menüpunkte aufwändig (und mit Beispielen) erklärt. Inzwischen sind einige Menüpunkte verlagert aber Funktion und Erklärung sind gleich geblieben!
    Den Schreibstil kannst du dir auf http://www.maxschoenherr.de/animation/Maya/MayaPit/pitIndex.html
    anschauen.

    Gratis auf youtube:
    http://www.youtube.com/user/deepfriedectoplasm
    Stuart Christenson ist leidenschaftlicher und sehr sympathischer Maya Tutor
    Es lohnt sich auch nach "Stuart Christenson" und "deepfriedectoplasm" für seine älteren Tuts zu suchen.
    Mit kleinen simplen Tuts anfangen

    Englische Bücher:
    Eric Keller !!
    Der schreibt für Autodesk Maya press

    Ich habe mir mal ein Monatsabo für 45 € bei Digital Tutors spendiert
    und danach auf ein halbes Jahr verlängert und richtig was gelernt.
    Von fast jedem Projekt gibts hier auch kostenlose Tuts.
    Arbeitsmaterial zu jedem Projekt
    http://www.digitaltutors.com/training/maya-tutorials

    Das gleiche gilt für Gnomon Workshop
    http://www.thegnomonworkshop.com/store/category/5/

    Ich arbeite seit 6 Jahren mit Maya (inzwischen mit 2012) und finde alles was ich brauche in o.g.
    Keine Scheu vor Büchern zu älteren Versionen! Oft erhalten Bücher negative Kritiken weil sie keine "award winning projects" anbieten. Lernen an Kleinkram geht flott und erleichtert das Arbeiten an großen Projekten.

    So, jetzt habe ich mal meinen Maya-Werdegang rekapituliert und hoffe das ich helfen konnte.

    Gruß pixelator

Diese Seite empfehlen