1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[InDesign] Tabstopps in Tabellen

Dieses Thema im Forum "Desktop Publishing (DTP)" wurde erstellt von DirkHo, 2. August 2005.

  1. DirkHo

    DirkHo Erfahrenes Mitglied

    Hi,

    wie das mit Tabstopps grundsätzlich funktioniert ist mir klar.
    Ich möchte aber nun einen oder mehrere Tabstopps in einer Tabellenspalte einrichten und den Zwischenraum zwischen den Stopps mit ... auffüllen. Wenn ich das nun alles einrichte und auf die Tabulator-Taste drücke, springt der Cursor jedoch in eine andere Tabellenspalte und macht keinen Tabstop.

    Wie kann ich das bitte realisieren?

    Danke und Grüße,

    Dirk
  2. Jan-Frederik Stieler

    Jan-Frederik Stieler Monsterator Moderator

    Hi,
    also die hilfe von ID CS gibt dazu follgendes aus:

    Code (Text):
    1.  
    2. Einfügen von Tabulatoren in Tabellenzellen
    3.  
    4. --------------------------------------------------------------------------------
    5.  
    6. Wenn sich die Einfügemarke in einer Tabelle befindet, springt sie durch Drücken der Tabulatortaste in die nächste Zelle. Sie können dennoch einen Tabulator in eine Tabellenzelle einfügen. Definieren Sie in der Tabulator-Palette Tabulatoreinstellungen für die Tabelle. Tabulatoreinstellungen betreffen den Absatz, in dem sich die Einfügemarke befindet.
    7.  
    8. Wenn Sie einer Zelle oder Gruppe von Zellen einen Dezimaltabulator zuweisen, müssen Sie normalerweise kein Tabulatorzeichen einfügen, um den Text in den Zellen auszurichten. Der Text in der ersten Absatzzeile wird automatisch ausgerichtet, es sei denn, der Absatz enthält zusätzliche Formatierungen, z. B. eine zentrierte Ausrichtung, die den Dezimaltabulator außer Kraft setzen. (Siehe Erstellen von Dezimaltabulatoren.)
    9.  
    10. So fügen Sie einen Tabulator ein
    11.  
    12. Platzieren Sie die Einfügemarke mit dem Werkzeug "Text" an der Stelle, an der Sie einen Tabulator einfügen möchten.
    13. Wählen Sie "Schrift" > "Sonderzeichen einfügen" > "Tabulator".
    14. So ändern Sie Tabulatoreinstellungen
    15.  
    16. Wählen Sie die Spalten oder Zellen aus, auf die sich die Änderung auswirken soll.
    17. Wählen Sie "Schrift" > "Tabulatoren", um die Tabulator-Palette einzublenden, und ändern Sie die Einstellungen. (Siehe Tabulatoren.)
    18.  
    Viele Grüße
  3. DirkHo

    DirkHo Erfahrenes Mitglied

    Hi Jan,

    danke, das habe ich auch schon gefunden, allerdings war mir nie klar, wo ich in der Tabulator-Palette einstellen kann, daß es sich um eine Tabelle handelt.

    Irgendwie finde ich da weder einen Button / Checkbox / o.ä., noch irgendwas inder Hilfe.

    Könntest mir vielleicht schreiben wo / was die Schaltfläche genau ist?

    Danke und Grüße,

    Dirk
  4. Jan-Frederik Stieler

    Jan-Frederik Stieler Monsterator Moderator

    Den gibts auch nicht. Du verstehst da glaub ich was falsch in dem Text.
    Also du gehst in deiner Tabelle an die Stelle wo du einen Tab setzen möchtest und gehst auf
    Schrift" > "Sonderzeichen einfügen" > "Tabulator
    und wenn du nun die Tabulatorenpalette einschaltest kannst du auch die Tabulatoren genau ausrichten.
    Ist ein wenig umständlich weil man nicht einfach wärend dem Schreiben Tab drücken kann aber eigentlich gehts das .

    Viele Grüße
  5. DirkHo

    DirkHo Erfahrenes Mitglied

    Hi Jan,

    ok, danke! ;-) Dann hab ich das sogar schon hinbekommen - es wurde eben nur 1 Mal nach dem Aufruf von Schrift -> Sonderzeichen -> Tabulator der Tabstop gesetzt und nach dem Drücken der Tabtaste nicht mehr - was mich irritiert hat.

    Danke und Grüße,

    Dirk

Diese Seite empfehlen