1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fernstudium zum Webmaster , Web-Designer ****

Dieses Thema im Forum "Ausbildung & Beruf" wurde erstellt von Raptor72, 23. Juni 2011.

  1. Raptor72

    Raptor72 Grünschnabel

    Hi Leute,

    ich möchte euch mal nach eurer Meinung fragen.

    Es geht um das von einigen Weiterbildungsschulen angebotene Fernstudium, wo man dann Webmaster, Web-Designer usw. als Fernlehrgang von zu Hause aus machen kann.

    Was haltet ihr davon und ist der Abschluss bzw. das Zertifikat von der Schule denn überhaupt was Wert bzw. kann ich damit dann später was praktisches anfangen. :rolleyes:

    Wenn ja dann würde mich interessieren welche Schulen ihr da empfehlen könnt und welche auf gar keinen Fall :D

    Danke schon im Voraus
    Rap
  2. Divo1984

    Divo1984 Erfahrenes Mitglied

    Also ich mache nen Fernstudium zum WebMaster bei der ILS und bin sehr zufrieden!

    Empfehlenswert!

    Nur erwarte davon nicht zuviel, ist halt viel Therorie drin ausserdem PHP, Perl, Java, HTML sind drin - aber kein Actionscript und so
  3. Nico Graichen

    Nico Graichen aka gemballa Moderator

    Ich weiß nicht wie alt du bist, aber falls du dies als Ausbildungs- / Studiumsersatz nutzen willst würde ich dir davon abraten. Solche "Lehrgänge" sind meist nicht sonderlich hoch angesehen. Als Weiterbildungsmaßnahme kann man sie nutzen, jedoch nicht als Erstausbildung. Da zählen nur Studium bzw. Abschlüsse an den Handwerks-, Handelskammern
  4. Raptor72

    Raptor72 Grünschnabel

    Ich bin junge 38 Jahre alt, war in einer Umschulung zum Fisi aber bin dann leider krank geworden durch verschiedene Umstände und mußte die Umschulung daher leider abbrechen.
    Dachte mir das ich die Zeit wo ich blöd zu Hause sitzen muß auch besser nutzen kann und daher kam die Frage nach einem Fernstudium auf.

    Und weil ich mich eben mit diesen Fernstudien nicht auskenne habe ich die Frage gestellt, weil man bei Google ja sehr unterschiedliche Meinungen hört und es bei den Schulen selbst, logischer Weise, sehr positiv angepriesen wird und daher dachte ich mir frage ich mal Leute die sich damit auskennen :)
  5. Maniac

    Maniac Erfahrenes Mitglied

    Also ein Fernstudium zum WebDesigner kann ich dir nur abraten!
    Meine Freundin macht gerade eins und ich bin schwer enttäuscht. Veraltete Scripte, kein valider Code in den Heften usw...
  6. grillj

    grillj Grünschnabel

    Hallo! Da muss ich der Community Recht geben. Die Abschlüsse sind nicht besonders anerkannt und wenn das Lehrmaterial zufällig auch noch veraltet ist, bringt dir das gar nichts. Eventuell investierst du mehr Zeit und Geld und machst ein Fernstudium an einer Hochschule, z.B. der IUBH Bad Reichenhall. Dort kannst du zwar nur BWL studieren (wobei man BWL immer brauchen kann) und als Schwerpunkt kannst du dort E-Commerce wählen. Das macht womöglich mehr Sinn.....

Diese Seite empfehlen