1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Download Link

Dieses Thema im Forum "HTML & XHTML" wurde erstellt von kle-ben, 10. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kle-ben

    kle-ben Erfahrenes Mitglied

    Hi,
    ich will ein download auf meiner Seite anbieten.
    Soweit ich in erfahrun bringen konnte gibt man einfach den pfadnamen der
    Datei bei einem Link an und dann wird das ding gedownloaded.
    Is das soweit richtig oder muss ich noch was anderes machen?
    Bei mir funktioniert es nämlich nicht.
    Danke Gruß benny
  2. redlama

    redlama Erfahrenes Mitglied

    Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube, das hängt vom Dateityp und vom Browser ab.
    Ich habe es bisher auch immer so gemacht, dass ich den absoluten Pfad angegeben habe und wenn ich auf den Link gegangen bin, kam die Frage, wohin ich es speichern wolle.

    redlama
  3. kle-ben

    kle-ben Erfahrenes Mitglied

    Also den absoluten Pfadnamen hab ich nicht angegeben.
    Nur den Namen der Datei, denn ich hab keine Unterordner.
    Ich werde grad mal schaun ob das ein Unterschied mcht .
    Danke schonmal.
  4. MonoMental

    MonoMental Erfahrenes Mitglied

    Das dürfte in dem Fall eigentlich keinen Unterschied machen, ob du mit absolutem oder relativen Pfad darauf verweist. Die Browser handlen nur bestimmte Dateitypen anders. Bsp: Verweis auf ein mp3-file im IE würde das file nicht direkt downloaden, sondern nur temporär. Aber dafür gibt's ja Archive.

    LG

    der mono
  5. kle-ben

    kle-ben Erfahrenes Mitglied

    Also ich will nur ganznormale Worddocumente zum downloaden
    anbieten. Muss ich dazu irgendwas spezielles einstellen, und was
    ist ein archiv?
    Danke
    Gruß Benny
  6. MonoMental

    MonoMental Erfahrenes Mitglied

    Dafür mußt du nix einstellen. Einfach per link darauf verweisen.
    Archive sind einfach nur eine komprimierte Form von Dateien oder Daten um Platz zu sparen. Die häufigsten sind eigentlich .ZIP (Winzip) & .RAR (Winrar). Es gibt noch weitere wie .ace und viele andere, aber alle haben sie 2 wesentliche Vorteile. Falls die Dateien nicht vorher schon stark komprimiert worden sind (z.b. bei mp3), so können die Archive eine erhebliche Platzersparung bringen. Zusätzlich gibt es ja manche Formate, die browserabhängig nur temporär wiedergegeben werden und nicht gezielt gespeichert werden können.Deshalb handlen fast (alle) Browser diese so, dass sie direkt gespeichert werden können.
  7. kle-ben

    kle-ben Erfahrenes Mitglied

    Ok Danke .
    Ich kante den Begriff in diesem Zusammenhang nicht.
    Leider funkioniert es auch nicht mit gezipten Dateien.
    Und es funtioniert weder im ie noch im mozilla.
    Ichwäre froh wenn da jemand vieleicht noch ne idee
    Hätte an was das liegen könnte.
    Danke nochmal Gruß Benny
  8. MonoMental

    MonoMental Erfahrenes Mitglied

    Spuckt dir der Browser ne Fehlermeldung aus und wenn ja welche?

    Sieht dein link (ich gehe davon aus, dass du html nutzt) so aus:
    Code (HTML5):
    1.  
    2. <a href="http://www.deineadresse.de/datei.*">Hier der Link</a>
    3.  
    ?
  9. kle-ben

    kle-ben Erfahrenes Mitglied

    Genau so sieht mein Link aus.
    Wenn ich drauf klicke steht da Seite existiert nicht und
    es wird Werbung eingeblendet.
  10. Sven Mintel

    Sven Mintel Mitglied

    Entweder stimmt der Pfad zur Datei nicht(hasst du dort auf korrekte Gross/Kleinschreibung) geachtet.
    ...oder serverseitig ist kein Zugriff auf diese Datei/Dateityp gestattet.
  11. kle-ben

    kle-ben Erfahrenes Mitglied

    Also den Pfadname hab ich ganz sicher korrekt
    angegeben, hab ich schon mehrmals überprüft.
    Bei meinem webhosting hab ich keine einschränkung
    bezüglich bestimmter Dateien gesehen.
    Ist es nicht möglich eine Word Datei auch direkt
    zu öffnen? Das der User sie dann einfach nurnoch
    speichern muss.

    Gruß Benny
  12. Sven Mintel

    Sven Mintel Mitglied

    Jo, das ist möglich.... das hängt davon ab, ob für den Dateityp *.doc dies im Browser vorgesehen ist.

    Zum Pfad.... wie lautet der genau... hast du schon mal probiert, die Datei direkt(über die Adresszeile ) aufzurufen.
  13. kle-ben

    kle-ben Erfahrenes Mitglied

    Also der Link sieht wie folgt aus:

    HTML:
    1.  
    2. <a href="http://kleben.kl.funpic.de/mathematik.doc">link</a>
    Wie würde ich denn die die Datei direkt vom browser anzeigen lassen?
    Über einen direkten aufruf geht das ja auch nicht?
  14. Markus Kolletzky

    Markus Kolletzky Come here the voices Administrator

    Das wird dann wohl an funpic liegen, die es nicht zulassen, dass man direkt verlinkt.
  15. Sven Mintel

    Sven Mintel Mitglied

    Eben... ich schätze schlichtweg, die Adresse stimmt nicht. Wie die Adresse wirklich lautet, musst du selbst wissen.
    Wie hast du denn überhaupt...
    :confused:
  16. kle-ben

    kle-ben Erfahrenes Mitglied

    Also wenn ich einfach mal den ersten Teil des pfades kopiere
    http://kleben.kl.funpic.de/

    und in den Browser einsetze werd ich direkt auf die seite geleited.
    den Dateinamen danach hab ich mir jetzt 10 mal angeschaut
    und die schreibweise ist richtig. Er liegt auch in keinem Unterverzeichnis
    es sollte also funktionieren.
  17. Markus Kolletzky

    Markus Kolletzky Come here the voices Administrator

    Hier nochmal ein Zitat aus dem Disclaimer von funpic :rolleyes:

    Alles klar?
  18. kle-ben

    kle-ben Erfahrenes Mitglied

    Ok danke.
    Das hab ich beim lesen wohl übersehn.
    Tut mir leid, war mein Fehler.
    Trotzdem vielen Dank.
    Gruß Benny
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen