ERLEDIGT
JA
ANTWORTEN
5
ZUGRIFFE
717
EMPFEHLEN
  • An Twitter übertragen
  • An Facebook übertragen
  1. #1
    Spritzgebaeck ist offline Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2008
    Beiträge
    13
    Hallo,
    ich habe gestern eine Meldung von Anti-Vir bekommen, dass eine Datei mit einer Trojaner Signatur gefunden wurde, ich habe diese dann in Quarantäne verschoben. Dann habe ich den kompletten ordner in der die datei war gelöscht. Danach habe ich Anti-Vir und Spybot Search&Destroy über meine Platte laufen lassen und es gab keine Funde bei Anti-Vir und nur zwei Cookies bei Spybot aber nicht die besagte Datei. Meine Frage ist nun, ob die infizierte Datei jetzt gelöscht ist oder ob sie sich immer noch auf meiner Platte versteckt ?

    mfg
    Spritzgebaeck
     

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2003
    Ort
    53° 5′ 33″ N, 8° 48′ 26″ O
    Beiträge
    448
    Also reintheoretisch ist er weg. Kannst nur mal in der Quarantäneoption im Antivir schauen ob da noch was ist und sie gegebenenfalls löschen.

    lg
     
    Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.
    Albert Einstein


    Ich kann das, Ich kann das - Oh kaputt!
    Stubenkamerad

  3. #3
    Spritzgebaeck ist offline Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2008
    Beiträge
    13
    Hallo,
    also als ich die Meldung bekommen hab, hab ich die Datei in die Quarantäne bei Antivir geschoben und dann von da aus per Antivir option gelöscht, die frage ist nur ob ich sie aus nur aus dem Quarantäne - "Verzeichnis" oder wirklich vom Rechner entfernt habe ?

    mfg
    Spritzgebaeck
     

  4. #4
    Registriert seit
    Nov 2003
    Ort
    53° 5′ 33″ N, 8° 48′ 26″ O
    Beiträge
    448
    Im Grunde schiebt Antivir die Datei in Quarantäne und somit verschiebt es die datei/en aus den ursprünglichen Ordner in die quarantäne so das sie nur noch da ist. Und wenn du sie da löschst und danach beim Scannen nichts mehr kommt sollte alles weg sein.
     
    Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.
    Albert Einstein


    Ich kann das, Ich kann das - Oh kaputt!
    Stubenkamerad

  5. #5
    Spritzgebaeck ist offline Mitglied
    Registriert seit
    Jan 2008
    Beiträge
    13
    ok also habe ich das richtig verstanden das wenn ich sie aus der quarantäne ovn antivir gelöscht habe nich mehr aufm rechner ist.... dann kann ich ja beruhigt sein .
    vielen dank für deine hilfe
     

  6. #6
    Registriert seit
    Nov 2003
    Ort
    53° 5′ 33″ N, 8° 48′ 26″ O
    Beiträge
    448
    Kein Problem immer gerne. Nicht vergessen auf den Button erledigt klicken

    lg
     
    Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.
    Albert Einstein


    Ich kann das, Ich kann das - Oh kaputt!
    Stubenkamerad

Ähnliche Themen

  1. Trojaner erkennen
    Von EasyFelixforever im Forum Security (Viren, Trojaner, Spam)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.10.09, 22:33
  2. Trojaner BHO.G
    Von roman_drechsel im Forum Security (Viren, Trojaner, Spam)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.10.06, 20:51
  3. Trojaner?
    Von forsterm im Forum Security (Viren, Trojaner, Spam)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.07.06, 23:58
  4. ISASS.EXE - Trojaner?
    Von Konstantin Gross im Forum Microsoft Windows
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.08.05, 10:17
  5. Trojaner Gaslide
    Von Prengepower im Forum Security (Viren, Trojaner, Spam)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.04.04, 13:35