ERLEDIGT
JA
ANTWORTEN
2
ZUGRIFFE
1824
EMPFEHLEN
  • An Twitter übertragen
  • An Facebook übertragen
  1. #1
    nimenn ist offline Mitglied Bronze
    Registriert seit
    Aug 2004
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    48
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem:
    Global erstellte Outlook (HTML) Signaturen werden beim Antworten teilweise nicht korrekt dargestellt (u.a. andere Schriftart)

    Im Einzelnen:
    Wir haben eine firmenweite zentrale Outlooksignatur, die mittels Loginscript verteilt wird und unter OL 2003 und OL 2007 perfekt funktioniert.

    Lediglich für die Anwender, die OL2003 mit der Option Word 2003 als Emaileditor benutzen, taucht bei der HTM(L) Signatur folgendes Problem auf:

    Hyperlinks (Email, Firmenadresse) werden in Times New Roman und 12 Punkt dargestellt. (erwartet Arial 10).

    Für NEUE Emails konnte das Problem behoben werden, indem in der Normal.dot die Standardvorlagen "Hyperlinks" und "BenutzerHyperlinks" entsprechend angepaßt wurden.

    Bei ANTWORT Emails funktioniert dies jedoch nicht, insbesondere scheint es, daß er hierbei eine völlig andere Standardvorlage nutzt, obwohl unter den Eigenschaften "Normal" als Vorlage angezeigt wird.

    Für weiterführende Links oder weitere Ideen wäre ich sehr dankbar.

    Gruß
    Nils

    P.S.:
    Selbst diese unschöne Doppelformatierung der Schriftart half nicht weiter
    <a href="BEISPIELLINK" style="font-family:Arial;"><font face="Arial">ANZEIGETEXT</font></a>
     

  2. #2
    alexanderthiel ist offline Mitglied Bronze
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Kiel (D)
    Beiträge
    47
    Hallo,
    ich leite Mails weiter, indem ich eine neue Mail schreibe und füge dieser Mail die Ursprungsmail als Anhang bei. Vielleicht wäre das was, es erspart einem auf jeden Fall Zeit, um die Ursprungsmail so zu verändern, das alle Hyperlinks und Bilder stimmen.
     
    Gruß,
    Alexander

  3. #3
    nimenn ist offline Mitglied Bronze
    Registriert seit
    Aug 2004
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    48
    Hallo,

    deine Lösung ist aber für viele Nutzer nicht wirklich zielführend.

    Durch Anpassung der Absatz-Standardschriftart und einiger weiterer
    Veränderungen konnte die Signatur soweit angepaßt werden,
    daß sie auch mit OL2003 / Editor Word 03 verwendbar ist, wenngleich
    sie nicht das vollständig identische Bild erzeugt.
    Hyperlinks werden beim Antworten z.B. immer noch unterstrichen dargestellt,
    obwohl sie in der Normal.dot und natürlich auch im HTML Source Code der
    Signatur eindeutig anders aufgebaut sind.

    Ich nehme es zum Anlaß den Usern zum Wechsel auf OL07 zu raten um die
    Systemlandschaft weiter zu vereinheitlichen.

    Danke an alle, die den Beitrag gelesen haben und sich Gedanken gemacht haben.

    Gruß
    Nils
     

Ähnliche Themen

  1. Outlook 2003/07 separate Konten u. Signaturen!
    Von mR.fLopPy im Forum Office-Anwendungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.10.08, 13:16
  2. Lesebestätigung Outlook 03 (Word als Email-Editor)
    Von HPB im Forum Office-Anwendungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.02.06, 10:10
  3. Header bei Word03
    Von Spaßelefant im Forum Microsoft Windows
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.05.05, 16:54
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.11.04, 17:56

Stichworte